Kreis- und Hochschulstadt Meschede
Kreis- und Hochschulstadt Meschede
Kreis- und Hochschulstadt Meschede
Kreis- und Hochschulstadt Meschede
Kreis- und Hochschulstadt Meschede

Kreis- und Hochschulstadt Meschede


Franz-Stahlmecke-Platz 2
59872 Meschede



Willkommen in der Kreis- und Hochschulstadt Meschede - inspirierend und überraschend | authentisch, charmant und weltoffen mitten im Sauerland| in direkter Nähe zum Hennesee | vielfältig, international und lebendig | sehenswert - lebenswert - liebenswert. Und dazu - alles echt.

Meschede - starker Wirschaftsstandort in Südwestfalen, junger Fachhochschulstandort im Sauerland, lohnenswerter Arbeitsstandort im Hochsauerlandkreis und liebenswerte Stadt zum Leben. 

Ideenwerkstatt, Labor für Visionen und Traumfabrik: Meschede steht für Zukunft. Wissenschaftliches und wirtschaftliches Potenzial vereinen sich vor Ort. Starke mittelständische Unternehmen, inhabergeführter Handel und ein gut ausgebauter Dienstleistungssektor bilden mit kreativen Köpfen das ökonomische Rückgrat der Kreisstadt.

Rund 31.800 Menschen leben hier. Mit der Stadtstrategie "Vision Meschede 2022" geht die Stadt die Herausforderungen des demografischen Wandels aktiv an. Im Vordergrund stehen dabei die Bindung der jungen Generation an den Standort und die Attraktivierung der Stadt für Bürger und Zuzöglinge.

Meschede bietet Raum für Erholung, Erlebnis, Kultur und Sport. Mehr als 12.000 Engagierte sind in über 36 Sportvereinen aktiv. Es gibt 68 Spielplätze ebenso wie ein Kino, Kulturangebote und Highlights im Veranstaltungskalender. (Er)Leben an Henne und Ruhr - dies gilt für Große und Kleine über das ganze Jahr. Von Comedy über Kunstausstellungen zum Henneseefest - Meschede bietet viel an Feierabend-, Vereins- und Willkommenskultur.

Die Stadt liegt mitten in Deutschland - mitten im Sauerland. Mescheder sind mobil per PKW, Bahn oder Rad unterwegs - ebenso errreichen Sie uns aus allen Richtungen. Über Autobahn oder Bundesstraße - mit stündlichem Bahntakt in Richtung Ruhrgebiet und Hessen sowie mit Bus und Rad. Aber der Mescheder wäre kein Sauerländer, wenn er nicht auch zu Fuß oft unterwegs wäre. Geflogen wird nicht nur vor Ort in Schüren, sondern auch von Dortmund und Paderborn/Lippstadt, um die Welt zu erkunden.

Arbeitgeber Kreis- und Hochschulstadt Meschede

Ihre Stadt – Ihre Zukunft – Ihre Karriere

Die Stadtverwaltung Meschede sieht sich als bürgerorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger ist unser Leitgedanke. Die rund 250 Beschäftigten erbringen die verschiedenen Dienstleistungen in einem modernen Arbeitsumfeld.

Die Kreis- und Hochschulstadt Meschede ist ein attraktiver Arbeitgeber und bietet

  • berufliche Vielfalt und Perspektive,
  • variable Teilzeitmodelle,
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das Potenzial für den Erfolg eines Dienstleistungsunternehmens. Die Kreis- und Hochschulstadt Meschede ist daher bestrebt, die familiären und lebensphasenabhängigen Bedürfnisse ihrer Beschäftigten mit den Anforderungen im Berufsalltag in Einklang zu bringen. Dieses Bestreben wird aktiv gelebt und ist mit dem Zertifikat für Familien-Freundliche Unternehmen im Hochsauerlandkreis ausgezeichnet worden.

Der Kreis- und Hochschulstadt Meschede ist eine vielfältige Personalstruktur und die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr wichtig. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. 

Bewerben Sie sich!

Die Kreis- und Hochschulstadt Meschede ist an hochqualifizierten, leistungsorientierten Menschen interessiert, die bereit sind, die vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben einer Stadtverwaltung zu übernehmen.

Hinweise zur Bewerbung: Bitte bewerben Sie sich schriftlich mit aussagekräftigen Unterlagen innerhalb der in der jeweiligen Stellenausschreibung angegebenen Bewerbungsfrist. Sie können Ihre Bewerbung auch gerne per E-Mail an die angegebene Adresse senden.

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbung nicht in Bewerbungsmappen, Schnellheftern oder Klarsichtfolien. Benutzen Sie bitte lediglich eine Büroklammer. Das spart Ihnen Kosten und Porto und uns Arbeit. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Familienfreundliches Unternehmen im HSK


×