Schule – und dann? Große Telefonaktion für Eltern und Schüler

10.03.2021 Schule – und dann? Ausbildung, Studium, weiter Schule? Ausführliche und fundierte Berufswahlinfos, für Schülerinnen und Schüler und vor allem deren Eltern, gibt es bei der großen Telefonaktion. Initiiert wurde die Aktion von der kommunalen Koordinierungsstelle im Rahmen der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“ des Kreises Olpe in Kooperation mit LokalPlus.

Am Mittwoch, den 17. März 2021, 16 bis 19 Uhr stehen zwölf Experten am Telefon Rede und Antwort. Die Experten leisten individuelle Hilfe und geben Tipps für den Übergang von der Schule in den Beruf. Für jedes Anliegen gibt es Fachleute, anrufen kann zwischen 16 und 19 Uhr jeder, der sich zu den Themen informieren möchte. Außerhalb der Telefonaktion sind die Ansprechpartner per E-Mail erreichbar:

BARBARA WOLF, Schulamtsdirektorin
Aufgabenbereich: Beim Kreis Olpe zuständig u. a. für den Übergang von Schule in den Beruf
Themen: Berufsvorbereitung in der Schule, Schulabschlüsse, Übergangsmanagement und Schulpflicht
Erreichbar unter Tel. 02761 / 81 596 oder E-Mail: b.wolf@kreis-olpe.de

CORNELIA SAUER, Bildungslotsin bei der Handwerkskammer Südwestfalen
Aufgabenbereich: Beratung zu Ausbildung und Karriere im Handwerk
Erreichbar unter Tel. 02761 / 94328 223 oder E-Mail: cornelia.sauer@hwk-swf.de

BEATE HASENAU, Kommunale Koordinierungsstelle Kreis Olpe
Aufgabenbereich: „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“
Erreichbar unter Tel. 02761 / 81 336 oder E-Mail: b.hasenau@kreis-olpe.de

LUKAS KROLL, Kommunale Koordinierungsstelle Kreis Olpe
Aufgabenbereich: „Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“
Erreichbar unter Tel. 02761 / 81 336 oder E-Mail: l.kroll@kreis-olpe.de

CHRISTIAN BOCK, Lehrer am Berufskolleg
Aufgabenbereich: Beratungslehrer, Abteilungsleiter kfm. Teilzeitklassen
Erreichbar unter Tel. 02761 / 9420 1700 oder E-Mail: c.bock@berufskolleg-olpe.de

CHRISTOF HEIMES, Lehrer
Aufgabenbereich: Beim Kreis Olpe Mitarbeiter des Regionalen Bildungsbüros und Regionalkoordinator Berufsorientierung
Erreichbar unter Tel. 02761 / 81 336 oder E-Mail: c.heimes@kreis-olpe.de

DAGMAR GIERSE, Ausbildungsberaterin IHK Siegen
Aufgabenbereich: Ausbildungsberatung / Fachkräftesicherung
Erreichbar unter Tel. 0271 / 3302 204 oder E-Mail: dagmar.gierse@siegen.ihk.de

THOMAS HEMMERLE, Berufsberater
Aufgabenbereich: Berater im Bereich Übergang Schule-Beruf Sek. I bei der Agentur für Arbeit Olpe
Erreichbar unter Tel. 0271 / 230 18 00 oder E-Mail: berufsberatung.olpe@arbeitsagentur.de

TIM LUBAHN, Berufsberater
Aufgabenbereich: Berufsberatung bei der Agentur für Arbeit
Erreichbar unter Tel. 0271 / 230 18 00 oder E-Mail: berufsberatung.olpe@arbeitsagentur.de

ANNBRITT LALE SIEBERT, Studienberatung Universität Siegen
Themen: Fragen rund ums Studium
Erreichbar unter Tel. 0271 / 740 38 21 oder E-Mail: annbritt.siebert@zv.uni-siegen.de

HANNAH MAGDALENA HOUF, Studienberatung Universität Siegen
Themen: Fragen rund um das Studium
Erreichbar unter Tel. 0271 / 740 47 52 oder E-Mail: hannah.houf@zv.uni-siegen.de

NIKLAS JUNG, Projektmanager bei der Südwestfalenagentur
Aufgabenbereich: Programmkoordination „Gap Year Südwestfalen“
Erreichbar unter Tel. 02761 / 83511 21 oder E-Mail: n.jung@suedwestfalen.com


Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie hier.




Alle Unternehmensnachrichten