Aktuelles aus Südwestfalen


Caritasverband für den Kreis Olpe e.V.

Kompetenzzimmer – der Name ist Programm

Finnentrop/ Kreis Olpe. Hinter dem Namen Kompetenzzimmer verbirgt sich ein geschützter Lernort für die Pflegeauszubildenden des Caritasverbandes Olpe. Das Kompetenzzimmer ist in der direkten Nachbarschaft zur Caritas-Station und Caritas-Tagespflege Finnentrop eingerichtet worden und kann von allen Caritas-Zentren im Kreis genutzt werden.

 

Seit der Eröffnung im Oktober 2020 konnten bereits einige Auszubildende und Ausbildungsverantwortliche das Kompetenzzimmer für praktische Pflegeanleitungen, Fortbildungen und Prüfungen nutzen. „Dieser Lernort war und ist besonders in der Coronazeit eine sehr gute Möglichkeit die praktischen Ausbildungsinhalte außerhalb der Pflegeeinrichtungen anbieten zu können.“, so Franziska Scherer, Auszubildendenverantwortliche für die Caritas-Zentren Lennestadt und Finnentrop.

 

Im vergangenen Jahr startete auch die generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/ Pflegefachmann, bei der die Ausbildungen in den Bereichen Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zusammengeschlossen wurden. Dabei findet die Beurteilung der Auszubildenden nach Kompetenzen statt. Die Wissensvermittlung für das praktische Handeln wird im Kompetenzzimmer gezielt gefördert und gefordert. „Wer sich für eine Ausbildung in der Pflege entscheidet, setzt auf einen Beruf mit Zukunftsperspektive“, so Lena Arens, gesamtverbandliche Ausbildungskoordinatorin.

 

Auch Franziska Melbert hat sich für eine Ausbildung als Pflegefachfrau entschieden. Die 18-Jährige Finnentroperin ist im ersten Lehrjahr und eine der Auszubildenden, die sich das Kompetenzzimmer bereits zu Nutzen machen konnte. „Ich habe im Kompetenzzimmer eine meiner Prüfungen absolviert. Es ist eine interessante Erfahrung die Grundpflege an der Pflegepuppe „Hugo“ durchzuführen und vor allem für die jetzige Situation eine echte Erleichterung“, so Franziska Melbert.

 

Aufgrund der neuen Ausbildungsform und der geänderten Rahmenbedingungen hat das Thema Ausbildung im Caritasverband deutlich an Relevanz gewonnen. Wir beschäftigen bereits heute rund 50 Auszubildende in der Pflege und 40 aktive Praxisanleitungen. Somit tragen wir aktiv dazu bei, eine hohe Ausbildungsqualität sicherzustellen.

 

Weitere Informationen rund um das Thema Ausbildung beim Caritasverband Olpe erteilt Ihnen gerne Lena Arens.
Ausbildungskoordinatorin

02761 9668–1062

personal@caritas-olpe.de


18.06.2021 Alle Unternehmensnachrichten Nach Oben