Aktuelles aus Südwestfalen


Egon Grosshaus GmbH & Co KG

Grosshaus erneut als familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet

Die Egon Großhaus GmbH & Co. KG konnte nach der erfolgreichen Erstzertifizierung als „Familienfreundliches Unternehmen“ im Jahr 2020 die erneute Auszeichnung als rezertifiziertes Unternehmen in Empfang nehmen.

Das Unternehmen wurde zum zweiten Mal durch das Kompetenzzentrum Frau und Beruf (Competentia) mit dem Gütesiegel „Familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet.

Im Fokus des diesjährigen Zertifizierungsprozesses wurde die erfolgreiche Implementierung und Weiterentwicklung der Maßnahmen begutachtet, die das Verhältnis und die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie positiv beeinflussen. Die gewonnenen Anregungen und Impulse aus der Erstzertifizierung wurden für die nachhaltige Weiterentwicklung in der Personalarbeit kontinuierlich ausgeweitet.

„Der Prozess der Erstzertifizierung hat uns einen guten Einblick gegeben, in welchen Bereichen wir bereits gut aufgestellt waren und als familienfreundliches Unternehmen die Mitarbeiter unterstützen konnten. Die neuen Impulse zur Umsetzung haben wir in den vergangenen zwei Jahren konsequent verfolgt, damit wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch gezielter begleiten können. Auch in der Zukunft wollen wir unserer Belegschaft Hilfestellungen geben, um das Gleichgewicht zwischen Familie und Beruf zu erhalten“, so Patrick Grosshaus, geschäftsführender Gesellschafter.


06.05.2022 Unternehmensnachrichten Nach Oben