Aktuelles aus Südwestfalen


Rickmeier GmbH

Start in die Ausbildung

Das Ende der Sommerferien bedeutet für fünf junge Männer den Start in einen neuen Lebensabschnitt. Am 16.08.2021 wurde nach gewohnter Tradition das neue Ausbildungsjahr mit einem Frühstück begonnen, bei dem die neuen Auszubildenden von Christiane Schulz (Geschäftsführerin), Michael Volmer (Ausbildungsleiter gewerbl. Ausbildung), Christian Schlotmann (Personalreferent) und Ralf Blumenkamp (Ausbilder gewerbliche Ausbildung) offiziell bei RICKMEIER begrüßt worden sind.

Vincent Pietron, Louis Hülsmeyer, Mika Schäfer, Torben Sagawe und Tharshaan Kathirgamanathan erwarten nun drei abwechslungsreiche Jahre, in denen es viel zu entdecken und erlernen geben wird. Während die kaufmännische Ausbildung mit einem Durchlauf durch sämtliche Abteilungen des Unternehmens startet, beginnt die gewerblich-technische Ausbildung in der hauseigenen Ausbildungswerkstatt. Hier werden die Azubis in die Materie eingeführt und werden die ersten Erfahrungen mit den unterschiedlichen Maschinen sammeln, bevor auch sie mit einem Durchlauf durch verschiedene Abteilungen, die im Zusammenhang mit der Fertigung von Zahnradpumpen, Ventilen und Ölversorgungsanlagen stehen, starten.

Wir wünschen eine erfolgreiche Ausbildung und natürlich viel Freude in den kommenden Jahren.

Um mehr über die RICKMEIER-Ausbildung zu erfahren, folgt uns gern auf Instagram!


01.09.2021 Unternehmensnachrichten Nach Oben