Ausbildung bei Schlüter-Systems zum fünften Mal mit „ausgezeichnet“ bewertet

06.05.2019 Zum fünften Mal in Folge hat die Schlüter-Systems KG das Gütesiegel „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ erhalten. Eine ganz besondere Auszeichnung, wird sie doch allein durch die Auszubildenden des Unternehmens vergeben. Grundlage sind Interviews, in denen die Azubis ihre Ausbildungssituation sowie den Betrieb bewerten – und wie in den vergangenen Jahren haben sie Schlüter-Systems dabei hervorragende Noten gegeben. Derzeit beschäftigt das Iserlohner Unternehmen 20 Auszubildende, und auch im kommenden Sommer werden wieder etliche junge Menschen ihre berufliche Karriere bei Schlüter-Systems starten.

Entwickelt wurde das Gütesiegel von der ertragswerkstatt GmbH. Es steht für die hohe Zufriedenheit der Auszubildenden und das große Engagement des Unternehmens in diesem Bereich. Ziel der Initiative ist es, ausgezeichnete berufliche Ausbildung zu fördern und Jugendlichen verlässliche Orientierung auf der Suche nach Ausbildungsplätzen zu geben.




Alle Unternehmensnachrichten