RICKMEIER zählt zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben

04.02.2019 Voller Stolz dürfen wir verkünden, dass wir zu den besten Ausbildungsbetrieben Deutschlands gehören! „DEUTSCHLAND TEST“, eine Marke des Wirtschaftsmagazins Focus Money, suchte in einer Testreihe Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe. Als eines von 20.000 deutschen Unternehmen aus 90 unterschiedlichen Branchen haben wir einen sehr guten 34. Platz in der Kategorie Maschinenbau belegt, worüber wir sehr glücklich sind.

„Deutschland Test“ untersuchte die 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen des Landes. Heraus kam am Ende der „Ausbildungsatlas für Deutschland“ – mit den besten Ausbildungsbetrieben. Darunter das Unternehmen Rickmeier aus Balve, das Jahr für Jahr junge Menschen im gewerblichen und kaufmännischen Bereich mit großem Erfolg ausbildet.

Die Ausbildungsqualität wurde in den folgenden fünf Bereichen überprüft: Strukturelle Daten, Ausbildungserfolg, Ausbildungsvergütung, Ausbildungsquote sowie zusätzliche Angebote für Auszubildende. Aus der Bewertung dieser Bereiche konnte eine Gesamtpunktzahl zwischen 0 und 100 erreicht werden. Diese Punktzahl wurde durch die Beantwortung von Fragebögen durch die jeweiligen Unternehmen ermittelt.

Wissenschaftlich begleitet wurde die Studie von Prof. Dr. Werner Sarges. Er ist einer der führenden Wissenschaftler und Berater zu eignungsdiagnostischen Fragen im Managementbereich. Bekannt ist er außerdem durch seine Arbeit an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg. Zudem ist Sarges Institutsleiter und beratender Psychologe am Institut für Management-Diagnostik.

Mit einer Gesamtpunktzahl von 79,2 Punkten darf nun auch RICKMEIER die Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ tragen und konnte sich unter den besten 50 Ausbildungsbetrieben der Branche platzieren.


Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie hier.




Alle Unternehmensnachrichten