„Optimal auf das Arbeitsleben vorbereitet“

07.08.2020 Neun Beschäftigte von KIRCHHOFF Automotive in Attendorn und Iserlohn haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Nun starten sie voller Elan in ihr weiteres Berufsleben.

„‘Entweder wir finden einen Weg, oder wir machen einen‘, sagte einst Hannibal, und diese Aussage war auch das Motto meiner Ausbildung. Ich hatte in jeder Abteilung eine lehr- und abwechslungsreiche Zeit und tolle Kollegen, die mich unterstützt haben“, sagt Josefine Wagner. Ihre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik in Iserlohn hat sie nun abgeschlossen.

Besonders die „fast schon familiäre Atmosphäre“ hat Lukas Schaschke bei seiner Ausbildung zum Industriemechaniker gefallen. „Bei Problemen war immer jemand da, an den man sich wenden konnte“, sagt er. Oliver Breer, Industriemechaniker Produktionstechnik betont: „Mich hat die Ausbildungszeit optimal auf mein zukünftiges Arbeitsleben vorbereitet“.

Die neun sind ihren Ausbilderinnen und Ausbildern, Kolleginnen und Kollegen sowie Mit-Azubis dankbar für die Unterstützung während der Ausbildung. Nun blicken sie voller Freude auf ihre neuen Aufgaben. „Ich freue mich auf die kommende Zeit, in der ich so viel Arbeitserfahrung sammeln möchte wie möglich“ sagt Industriekauffrau Ellen Schröder. Julia Fernholz freut sich darauf, „endlich fest in einem Team angekommen zu sein, viele neue Aufgaben kennenzulernen und natürlich auch erste richtige Berufserfahrungen zu sammeln.“

Eine besondere Leistung ist die bestandene Abschlussprüfung für Majid Dehsangi, denn er hatte es ungleich schwerer: Als Flüchtling 2016 nach Deutschland gekommen, hat er hier ganz von vorn angefangen und musste neben den fachlichen Inhalten die deutsche Sprache lernen.

Seine Abschlussprüfung hat er mit der Note „gut“ bestanden. „Natürlich habe ich mich für diese Note sehr bemüht. Aber ich möchte auch betonen, dass ich das ohne Unterstützung von KIRCHHOFF Automotive nicht geschafft hätte. Es ist schwierig, in meinem Alter nochmal eine Berufsausbildung zu machen, erst recht in einer fremden Sprache.“

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung!

Sie haben in Attendorn ihre Berufsausbildung abgeschlossen:
  • Majid Dehsangi (Industriekaufmann)
  • Bilal Durmus (Maschinen- und Anlagenführer)
  • Julia Fernholz (Industriekauffrau)
  • Ellen Schröder (Industriekauffrau)
  • Jan Philipp Schröder (Fachkraft für Lagerlogistik)
Sie haben in Iserlohn ihre Berufsausbildung abgeschlossen:
  • Oliver Breer (Industriemechaniker Produktionstechnik)
  • Mahmud Kalem (Maschinen- und Anlagenführer)
  • Lukas Schaschke (Industriemechaniker Instandhaltung)
  • Josefine Wagner (Fachkraft für Lagerlogistik)





Alle Unternehmensnachrichten