Neues Symbol - Alte Werte

23.12.2015 Das Unternehmen Peter Ahmann GALABAU-TIEFBAU erhält ein neues Logo und heißt zukünftig Peter Ahmann GALABAU-INDUSTRIE.

Peter Ahmann als Firma und Person hat eine interessante Geschichte, denn 1990 hat sich der damals 23-jährige Peter Ahmann als Langholztransportunternehmer selbstständig gemacht.
Auf Grund eines folgeschweren Unfalls musste er das Langholztransportgewerbe aufgeben und er begann im Jahre 2003 den Aufbau des jetzt bestehenden Garten- und Landschaftsbaus.

Mit Hilfe seiner qualifizierten Mitarbeiter Michael Bloss (Straßenbaumeister, Prokurist) sowie Martin Klughardt (Garten-und Landschaftsbaumeister, Ausbilder) kann Peter Ahmann auf einen exquisiten Kundenstamm in beiden Bereichen, Gartenbau und Industrie blicken. Die Firma Ahmann ist anerkanntes Mitglied im Verband Garten- und Landschaftsbau NRW und ist durch den Eintrag in die Handwerksrolle berechtigt, Arbeiten im öffentlichen Bereich (Straßenbau) durchzuführen.

Neben dem Garten- und Landschaftsbau liegt der Schwerpunkt auf Arbeiten für Industrieunternehmen. Seit 2009 führt die Firma Ahmann in namhaften Industriebetrieben Reparaturarbeiten durch.

Die Leistungen im Bereich der Industrie beinhalten unter anderem die Erneuerung von Bodenplatten, Erstellung von Fundamenten, Industriebodensanierung, jegliche Reparaturarbeiten, sowie Beseitigung von Anfahrschäden und vieles mehr.
Außerdem hat sich der Bau von Schranken-, Tor und Ölabscheideranlagen in den letzten Jahren stetig weiter entwickelt.

Auch wenn sich die Schwerpunkte in dem Tätigkeitsfeld der Firma Ahmann verschoben haben, führt sie selbstverständlich weiterhin auch Tiefbauarbeiten durch. Herr Bloss verfügt als Straßenbaumeister über langjährige Berufserfahrung.

Gut ausgebildete Fachkräfte und eine faire soziale Absicherung sind dem Unternehmen wichtig. Darum hat die Firma ein umfangreiches Prämiensystem mit betrieblicher Altersvorsorge entwickelt. Damit trägt Peter Ahmann seinen Anteil an der gesellschaftlichen Verantwortung.

Das neue Logo:






Alle Unternehmensnachrichten