Aktuelles aus Südwestfalen


Metten Fleischwaren GmbH & Co. KG

"Preis für lange Produktqualität" erhalten

Metten Fleischwaren erhält zum 34. Mal in Folge die begehrte Auszeichnung „Preis für langjährige Produktqualität“

Der Sauerländer Wursthersteller Metten Fleischwaren wurde vom Testzentrum der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum 34. Mal in Folge mit der Auszeichnung „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt.

Seit vielen Jahren lässt die Firma Metten, wie auch viele andere Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft, zahlreiche Produkte freiwillig durch geprüfte Sachverständige der DLG testen. Zur Förderung dieses Qualitätsstrebens vergibt die DLG den „Preis für langjährige Produktqualität“. Um diesen Preis zu erhalten, müssen Unternehmen mindestens fünf Jahre in Folge an den internationalen Qualitätsprüfungen des DLG-Testzentrums teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Prämierungen erzielen. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht an den Prüfungen teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Produkte durch die erfahrenen Prüfer der DLG wieder so zahlreich prämiert wurden“, zeigen sich die geschäftsführenden Gesellschafter Tobias und Ulrich Metten stolz über das Ergebnis. „Dies unterstreicht den mittlerweile in der 4. Generation unseres Familienunternehmens geltenden Anspruch, tagtäglich ‚Bestes aus Fleisch‘ herzustellen. Die Basis für diesen Erfolg bilden ausgesuchte Rohstoffe und eine konsequente Qualitäts-orientierung, verbunden mit der handwerklich traditionellen Fertigung sowie vor allem unseren qualifizierten Mitarbeiter*innen, denen wir an dieser Stelle einen besonderen Dank aussprechen möchten.“


14.10.2021 Unternehmensnachrichten Nach Oben