Jugendliche auf Ausbildung neugierig machen und im Unternehmen persönlich weiter entwickeln

16.10.2018 Wie können junge Menschen alles über Berufsausbildung in Erfahrung bringen, was sie wirklich interessiert? Und wie finden sie während der Ausbildung Unterstützung, damit sie die Veränderungen im neuen Lebensabschnitt meistern? Die ontavio, Betreiber des Job- und Ausbildungsportals karriere-suedwestfalen.de, und die HAMBL-Group haben dazu zwei frische Strategien entwickelt: Sie machen zum einen zukünftige Azubis neugierig auf viele spannende Berufe in der Region und zum anderen geben sie ihnen wertvolle Techniken für die persönliche Weiterentwicklung an die Hand. Vorgestellt in einer Abendveranstaltung in den altehrwürdigen Hoesch-Hallen in Attendorn, bewegten die Konzepte die Zuhörer zu neuen Sichtweisen.

hashtag-ausbildung.de: Der Blick hinter Werkstore und Bürotüren

Zugleich Azubiblog, soziales Netzwerk und digitale Ausbildungsmesse erleben Jugendliche auf hashtag-ausbildung.de , dem neuen Portal der ontavio, wie es ist, eine Ausbildung in der Region zu machen. Denn auf hashtag-ausbildung.de erzählen echte Azubis von ihrem Einstieg ins Berufsleben, ihrem Azubi-Alltag und ihrem Ausbildungsbetrieb. Andrea Schulte, Projektmanagerin des Portals: „Hier finden junge Menschen Geschichten und Informationen aus der Berufswelt in Südwestfalen. Jugendliche erfahren durch authentische Inhalte auf Augenhöhe - nämlich von Gleichaltrigen - was sie wirklich interessiert. Sie können ganz einfach und ohne große Hürde Fragen stellen, wenn sie etwas wissen möchten. Das erleichtert ihnen den Schritt in die Arbeitswelt, wenn sie sich richtig gut vorstellen können, wie das sein wird, Azubi zu sein.“ Viele südwestfälische Unternehmen nutzen hashtag-ausbildung.de bereits, das Portal ist gefüllt mit vielen Anekdoten und noch mehr Wissenswertem aus dem Azubileben.

Azubis während der Ausbildung nachhaltig fördern

Azubis in Unternehmen, in denen die HAMBL-Group mit ihrem G.E.D.A.N.K.E.® - Konzept zum Einsatz kommt, werden während ihrer Ausbildung nachhaltig gefördert und dadurch an ihren Ausbildungsbetrieb gebunden: Denn ihre Berufsausbildung wird mit einem ganzheitlichen Persönlichkeitstraining begleitet. Dadurch entwickeln die jungen Berufseinsteiger ein Gespür für intrinsische Motivation und Sinnhaftigkeit ihres Wirkens. Die Nachwuchskräfte von Morgen werden dadurch befähigt, ihre Ziele sowohl beruflich als auch privat, nachhaltig zu erreichen. Bestimmte Methoden und Strategien des innovativen G.E.D.A.N.K.E® Konzepts fördern beispielsweise die Selbstständigkeit und die Eigenverantwortung in hohem Maße. Die Fortschritte des Einzelnen bewirken eine enorme Potenzialentfaltung, welche sich im Privatleben und damit zwingend verbunden auch im Berufsleben positiv auswirkt. Mit welchen - manchmal erstaunlich einfachen oder auch ungewöhnlichen - Mitteln die vier Geschäftsführer und Begründer des G.E.D.A.N.K.E®. - Konzepts wirken, haben sie eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Mehr Infos zu G.E.D.A.N.K.E®.:  www.hambl-group.com

Und hier geht's zu hashtag-ausbildung.de




Alle Unternehmensnachrichten