Aktuelles aus Südwestfalen


IT Südwestfalen GmbH

IT Südwestfalen wird Teil der citadelle systems Gruppe

Ende März wurden die Verträge unterschrieben und nun ist es offiziell, die IT Südwestfalen AG wird neues Familienmitglied der citadelle systems AG, Unternehmensgruppe mit Sitz in Essen. Im Zuge der Zusammenführung ist zeitgleich eine Umwandlung der IT Südwestfalen AG in eine GmbH notwendig.

„Gemeinsam stärker!“ – Das ist die Maxime.
Dadurch entstehen Vorteile für die Mitarbeiter*innen und Kund*innen, weil die Unternehmen sich gegenseitig stärken, gemeinsam weiterwachsen und nachhaltig zusätzlichen Mehrwert bieten. Das Logo ändert sich, aber der Firmenname, Standort sowie die Ansprechpartner*innen und die bekannte Farbe „blau“ der IT Südwestfalen bleiben erhalten.

„Wir freuen uns über jedes einzelne neue Mitglied der citadelle systems-Familie und die Möglichkeiten, die sich durch das Lernen voneinander und die Zusammenarbeit miteinander bieten. Die Kontinuität, die wir dem Kund*innenstamm durch gleichbleibende Ansprechpartner*innen garantieren können, wird immer sehr gut angenommen und liegt uns am Herzen“, sagt Tobias Kaulfuß, Vorstandsvorsitzender und Gründer der citadelle systems AG.

Beide Unternehmen arbeiten seit dem Start sehr vertrauensvoll auf Augenhöhe zusammen und haben den Zusammenschluss umgehend Mitarbeiter*innen und Kund*innen transparent gemacht. „IT aus der Region für die Region. Diesen Leitsatz lebt die IT Südwestfalen bereits seit 21 Jahren und gemeinsam wird der Lüdenscheider Standort weiter gestärkt und ausgebaut werden“, ergänzt Danny Fischer, Mitglied der Geschäftsführung der IT Südwestfalen.

Die citadelle systems AG spürt schon jetzt eine Bereicherung an Kompetenz, im Leistungsportfolio und durch die Menschen. Mit viel Freude werden die nächsten gemeinsamen Schritte und das weitere Wachstum miteinander geplant. Die bisherigen Vorstände, Danny Fischer und Jörg Zimmer, übernehmen als eingespieltes Führungsteam federführend die Geschäftsführung der IT Südwestfalen GmbH. Ergänzt wird das Geschäftsführungsteam von Ivo Kai Kuhnt und Ralph Bechtle seitens der Unternehmensgruppe. Der Firmengründer und bisherige Vorstandsvorsitzende Jens Braeuker bleibt in beratender Funktion in der Unternehmensgruppe aktiv. „Ich freue mich mit der citadelle systems Gruppe einen Partner auf Augenhöhe gefunden zu haben“, so Jens Braeuker. Mit der IT Südwestfalen ist die citadelle systems AG auf über 120 Mitarbeiter*innen angewachsen. Die neu konsolidierte citadelle systems Unternehmensgruppe erwirtschaftete im Jahr 2020 über 10 Mio. Euro Umsatz.


21.05.2021 Alle Unternehmensnachrichten Nach Oben