Aktuelles aus Südwestfalen


HEES Bürowelt Unternehmensgruppe

Homeschooling Projekt „Hey Alter“ mit Hardware-Spende unterstützt

In der Corona-Pandemie hilft der Chaos Computer Club Siegen Familien, die sich keinen PC für das Homeschooling leisten können. Dem Aufruf, ausrangierte Geräte zu spenden, folgte nun die Hees Bürowelt Unternehmensgruppe: 44 PCs und 14 Monitore konnte die Hees Bürowelt zu diesem Zweck beitragen.

Schnelles Engagement

„Wir haben uns direkt angesprochen gefühlt von der Initiative des CCC. Kindern, die es in dieser Zeit besonders schwer haben zu helfen, ist eine tolle Sache“, erklärt Karsten Peter, Leiter der Internen-IT der HEES-Gruppe das schnelle Engagement und fügt ergänzend hinzu: „Digitales Lernen wird ja auch nach der Corona-Pandemie noch eine wichtige Bedeutung für Kinder und Jugendliche haben. Wir hoffen, wir können dazu unseren Beitrag leisten.“

Die PCs und Monitore sind ausgemusterte und sorgfältig formatierte Geräte aus dem selbst genutzten Bestand der Hees Bürowelt. Um die Geräte weiterzugeben und dennoch datenschutzrechtlich auf der sicheren Seite zu sein, wurde ein ausgeklügeltes Formatierungsverfahren angewandt, das nun maximale Sicherheit gewährleistet. So entgehen die Geräte der Verwertung und können noch viele Familien glücklich machen.

---
Foto: Karsten Peter (2. von rechts, Leiter Interne IT Hees Bürowelt) übergibt die großzügige Hardware-Spende an die Vertreter des Chaos Computer Clubs.


28.05.2021 Alle Unternehmensnachrichten Nach Oben