Hightech-Zentrum in die Höhe gewachsen

22.03.2019 Bis Anfang April werden sämtliche Siegener Unternehmen, die zur ifm-Unternehmensgruppe zählen, an einem Standort zusammengeführt. Der jüngste ifm-Standort "The SUMMIT" im Siegener Gewerbegebiet Martinshardt vereint in einem Hightech-Zentrum immerhin 300 Spezialisten aus allen Bereichen der "Industrie 4.0", um an visionären Ideen und erfolgreichen Lösungen des "Internet der Dinge" bzw. der Kameratechnik zu arbeiten. Es geht um die Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette, vom Sensor bis zum Ressourcen-Steuerungssystem. So ziehen die drei Schwesterunternehmen pmd technologies ag und GIB mbH, sowie ifm solutions gmbh (vorher TiSC AG) gemeinsam mit der neuen ifm services gmbh (vorher QOSIT Informationstechnik GmbH) in den markanten Gebäudekomplex ein. Die Standortwahl ist in erster Linie "ein Vertrauensbeweis" der Unternehmensgruppe in die Zukunft dieses Geschäftsbereichs, eine bemerkenswerte Investition in die Region Siegen und vor allem ein positives Signal für die Mitarbeiter.

Weitere Informationen zum Standort finden Sie hier:
summit-siegen.de




Alle Unternehmensnachrichten