Dr. Reinhold Weiland neu im Team

03.07.2020 Seit dem 1. Juni ergänzt Dr. Reinhold Weiland die Geschäftsführung der Profiltech GmbH Stufenbandprofile in Keltern, einer Tochtergesellschaft der Gebr. Kemper GmbH + Co. KG in Olpe. Neben Rupprecht Kemper führt nun auch Weiland die Geschäfte des „Erfinders“ von Profilbändern.

Nach seiner Promotion am Max-Planck-Institut für Metallforschung arbeitete Dr. Weiland einige Jahre in der Entwicklung und war mit Umformverfahren für Metallwerkstoffe befasst. Als Leiter Business Development war er im Anschluss für die Entwicklung und Markteinführung neuer Produkte in den Bereichen Stanz-Biegeteile und Kontakttechnik verantwortlich. Nach seiner Beförderung zum Vice President Global Product Management übernahm Dr. Weiland zusätzlich die vertriebliche Verantwortung. Vor seinem Engagement bei Profiltech war er als Geschäftsbereichsleiter sowie Werksleiter bei einem führenden Hersteller im Bereich Positions- und Bewegungssensorik tätig.

Profiltech stellt gefräste Halbzeuge her, die zu Steckverbindern, Relais, Kontaktteilen, Power-LED`s, Halbleiterträgern, Leistungsmodulen oder Zellverbindern für
die Batterietechnologie weiterverarbeitet werden. Derartige Bauteile finden in der Elektronik-, Leistungselektronik und E-Mobility-Industrie Verwendung.

Foto:
Dr. Reinhold Weiland (re.) ist seit dem 1. Juni gemeinsam mit Rupprecht Kemper Profiltech-Geschäftsführer.




Alle Unternehmensnachrichten