Dr. Johannes F. Kirchhoff im Vorstand des BDE

11.10.2019 Der Bundesverband der deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (BDE) hat in seiner Vorstandssitzung Anfang September Dr. Johannes F. Kirchhoff, Geschäftsführender Gesellschafter der KIRCHHOFF Gruppe, durch Kooptation in seinen Vorstand berufen. Dadurch kann Herr Dr. Kirchhoff seine Fachkompetenz noch besser in dem Führungsgremium des BDE einbringen.

Die Umweltsparte KIRCHHOFF Ecotec ist Teil der KIRCHHOFF Gruppe und mit den starken Marken FAUN und ZOELLER führender Anbieter von Entsorgungslogistiklösungen und Straßenreinigungstechnologien. „Der BDE entwickelt die Leitlinien und Konzepte unserer Branche und seit Jahrzehnten sind wir in diesem Verband tätig. Durch unsere Abfallsammelfahrzeuge, Kehrmaschinen und Servicekonzepte bietet die KIRCHHOFF Ecotec zukunftsfähige Lösungen für die Entsorgungslogistik. Es freut mich, dass ich nun im Führungsgremium des BDE noch stärker die Branche unterstützen und unsere Themen einbringen kann“, so Dr. Johannes F. Kirchhoff zu seiner Kooptation in den Vorstand des BDE.

BDE-Präsident Peter Kurth erklärt dazu: „Dr. Johannes F. Kirchhoff ist seit Jahrzehnten mit vielen Unternehmen des BDE persönlich verbunden. Als Partner in der Weiterentwicklung unserer Branche prägt und beeinflusst er den technischen Standard und damit die Dienstleistungsqualität. Wir sind dankbar, dass er sich auch durch seine Kooptation in den Vorstand zu unserem Verband bekennt und ihn unterstützt.“




Alle Unternehmensnachrichten