Deutschlands familienfreundlichstes Unternehmen im Bereich Maschinenbau

10.10.2019 Es ist nicht das erste Mal, dass das Buschhüttener Familienunternehmen GEORG für seine Familienfreundlichkeit besondere Beachtung findet. Aber dieses Mal kommt die Auszeichnung sehr überraschend und aus ungewohnter Quelle. Das Frauenmagazin „Freundin“ hat zusammen mit der größten Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu ein Ranking der familienfreundlichsten Unternehmen Deutschlands erstellt. Der Studie liegen über 2.000.000 Arbeitgeber-Bewertungen zu 175.000 deutschen Unternehmen zugrunde. Das Ergebnis kann daher als große Auszeichnung für den heimischen Anlagenbauer gesehen werden. Denn GEORG wurde im Bereich Maschinenbau als das beste familienfreundliche Unternehmen Deutschlands ausgezeichnet. „Das ist natürlich eine große Freude, dass unsere Aktivitäten für eine familienorientierte Firmenpolitik wertgeschätzt werden. Vor allem auch deshalb, weil wir von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine sehr hohe Leistungsfähigkeit und -bereitschaft fordern. Besonders freut uns, dass es eben Mitarbeiter sind, die vollkommen anonym die Empfehlung für uns abgegeben haben“, erklärt Personalchef Thomas Kleb. „Die Suche nach den besten Fachkräften ist eine der entscheidenden Zukunftsaufgaben und dafür muss es auf der Arbeitgeberseite stimmen. Gute Rahmenbedingungen sind Voraussetzung dafür, Familienarbeit zu leisten und dennoch berufstätig zu sein.“

Familienfreundlichkeit mindestens so wichtig, wie Gehalt

Kriterien der Bewertung waren der Wohlfühl- und der Karrierefaktor im Unternehmen. Beim Wohlfühlfaktor wurde das Vorgesetztenverhalten, der Umgang mit älteren Kollegen und die Work-Life-Balance von Mitarbeitern und ehemaligen Mitarbeitern bewertet. Im Themenbereich Karriere wurden die Möglichkeiten der Gleichberechtigung sowie die Faktoren Weiterbildung, Gehalt, Sozialleistungen und familienfreundliche Benefits beleuchtet. Aber auch Aspekte, wie flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Möglichkeiten, Kinderbetreuung und betriebliche Altersvorsorge standen zur Bewertung an. Im Ergebnis bleibt festzustellen, dass GEORG in den vergangenen Jahren seine Hausaufgaben erfolgreich gemacht hat.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein zentraler Bestandteil der gesellschaftlichen Diskussion. Das Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat ermittelt, dass für 92 Prozent der Beschäftigten mit Kindern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie mindestens genauso wichtig ist wie das Gehalt. Selbst bei Beschäftigten ohne Kinder sind dies immer noch 65 Prozent.

Bild: Die „Freundin“ ist dieser Tage Pflichtlektüre im Eltern-Kind-Zimmer von GEORG. Das Frauenmagazin kürt GEORG zum familienfreundlichsten Unternehmen im Bereich Maschinenbau.




Alle Unternehmensnachrichten