Bester Auszubildender Chemielaborant in NRW kommt von der Brauerei C. & A. VELTINS

11.12.2018 Er wurde bereits in der Region IHK Arnsberg Hellweg-Sauerland durch eine besondere Auszeichnung geehrt: Lucas Schulte. Jetzt kann sich der Absolvent der Chemielaborantenausbildung der Brauerei C. & A. VELTINS über die Ehrung auf Landesebene freuen. Für seine herausragende Leistung wurde er nun im Rahmen einer Feier, die turnusgemäß von der IHK Köln ausgerichtet wurden, in der Motorworld Köln ausgezeichnet.

Nach den Ansprachen von Ulf Reichardt, Hauptgeschäftsführer IHK Köln, und Ministerpräsident Armin Laschet folgte die Ehrung der einzelnen Auszubildenden. Dabei führt Moderator Guido Cantz humorvoll durch das Programm. Die Kölner Band Cat Ballou lieferte das passende musikalische Rahmenprogramm. Anschließend konnten sich alle Beteiligten bei einem „get together“ am kleinen Buffet austauschen.

„Die Auszeichnung ist das Ergebnis der hervorragenden Leistung von Lucas Schulte. Gleichzeitig wird auch die hohe Qualität unserer Ausbildung sowie das Engagement der einzelnen Ausbilder bestätigt“, sagt VELTINS-Personalleiter Jan Henningsen. Lucas Schulte wurde in Köln von Laborleiter Jürgen Farke und Ausbilderin Melanie Nückel begleitet. Die Brauerei C. & A. VELTINS gratuliert Lucas Schulte zu dieser beeindruckenden Leistung.

Bildunterschrift: Klaus Bourdick, Geschäftsbereichsleiter Berufsbildung IHK Arnsberg Hellweg-Sauerland, Ministerpräsident Armin Laschet, Lucas Schulte und Ulf Reichardt, Hauptgeschäftsführer IHK Köln (von links)




Alle Unternehmensnachrichten