Seminar Emotionen im Griff - Das Rationale Effektivitätstraining

28.01.2019 Ziele
Mit dem Rationalen Effektivitätstraining (R.E.T) erlernen die TeilnehmerInnen eine Methode, deren Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen ist. Damit gelingt es ihnen, nach den Regeln der Logik und des Verstandes mit ihren Emotionen umzugehen. Sie erkennen, welche Auswirkungen Emotionen auf das Verhalten haben und wie sie künftig die 5 Strategien zum Umgang mit emotionalen Turbulenzen anwenden können.

Inhalte
Verantwortung für die eigenen Emotionen übernehmen, um nicht hilflos ausgeliefert zu sein

Strategie 1 – Dramatisierung entschärfen
Erkennen Sie, wie Sie Situationen angemessen bewerten können ohne zu verharmlosen.

Strategie 2 – Frustrationstoleranz erhöhen
Lassen Sie sich nicht mehr so leicht aus der Ruhe bringen und reagieren Sie angemessen ohne zu bagatellisieren.

Strategie 3 – Anspruchsdenken hinterfragen
Erfahren Sie, welche Ansprüche für Sie hinderlich sind und wie Sie diese durch eine förderliche Denkweise ersetzen können.

Strategie 4 – Negative Erlebnisse nicht persönlich nehmen – Selbstwertgefühl stärken
Finden Sie heraus, wodurch Sie sich selbst belasten und angreifbar sind und entwickeln Sie Strategien um klare Grenzen definieren zu können.

Strategie 5 – Erwünschte Emotionen und Reaktionsmuster antrainieren
Erarbeiten Sie eine Umsetzungsstrategie um mehr Gelassenheit und emotional angepasste Reaktionen anwenden zu können.


Mehr Informationen zu diesem Thema erhalten Sie hier.




Alle Termine