Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Lehrstuhl für Wirtschaftswissenschaften

1 Stellenangebot
ab 01.08.2022 Vollzeit Sonstige Berufe

Universität Siegen


Einsatzort:
Adolf-Reichwein-Straße 2a
57076 Siegen
Jetzt bewerben!

Universität Siegen

Bereich: Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht  | Stellenumfang: Vollzeit  | Beschäftigungsdauer: befristet  | Ausschreibungs-ID: 3867

Wir sind eine interdisziplinär ausgerichtete und weltoffene Universität mit aktuell rund 18.000 Studierenden und einem Fächerspektrum von den Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bis hin zu Natur-, Ingenieur- und Lebenswissenschaften. Mit über 2.000 Beschäftigten zählen wir zu den größten Arbeitgebern der Region und bieten ein einzigartiges Umfeld für Lehre, Forschung und Weiterbildung.

Wir suchen:

In der Fakultät III - Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht, Professur für BWL, insb. Technologiemanagement, suchen wir eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in zum 01.08.2022  zu folgenden Konditionen:

  • 100% = 39,83 Stunden 
  • Entgeltgruppe 13 TV-L
  • befristet 31.08.2025
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in den BA- und MA-Studiengängen des Faches
  • Begeisterung und Engagement zu offenen Fragen unseren Forschungsaktivitäten: (Produktions-)Planung unter Unsicherheit und Synthese und Optimierung von technischen Systemen (z.B. von Fluidsystemen und mechatronischen Systemen; Auslegung einer Druckerhöhungsanlage, Optimierung eines Heizungssystems optimierte Wasserversorgung in einem Hochhaus)
  • Aktueller Anknüpfungspunkt: Die Arbeit von Dr. C. Reintjes auf die Optimierung beweglicher Stabwerke zu erweitern (C.Reintjes. Algorithm-Driven Truss Topology Optimization for Additive Manufacturing. Springer Vieweg, 2021. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-36211-9)
  • Kooperation des Lehrstuhls mit Fakultät IV auf der Methodenseite
  • Einsatz des mathematisch/algorithmischen Werkzeuges ist die gemischt ganzzahlige lineare Programmierung aus dem Zentrum der mathematischen Optimierung bzw. des Operations Research
  • Enge Zusammenarbeit mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Mathematik, des Ingenieurwesens ist u.a. notwendig und gefordert durch die stark interdisziplinäre Ausprägung unserer im Kern mathematisch-methodisch Themen
  • Lehrverpflichtung: 4 Semesterwochenstunden
Ihr Profil:
  • Guter bis sehr guter Studienabschluss (Master/Diplom) in (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Physik, Mathematik, Informatik mit Schwerpunkt Algorithmen/Optimierung oder BWL mit Schwerpunkt Operations Research.
  • Sehr gute Fähigkeiten im methodischen Arbeiten.
  • Idealerweise kennen Sie sich bereits mit Programmierung in C/C++ o.ä. aus, mit der Modellierung und Lösung von mathematischen Optimierungsproblemen z.B. mit Cplex, Gurobi und Glpk. Auch physikalisch/technische Grundlagen von technischen Systemen sind sehr hilfreich.
  • Kreativität bei der Entwicklung- und Anwendung innovativer Methoden.
  • Ausgeprägtes Interesse an innovativen, wissenschaftlichen-technischen Aufgabenstellungen.
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten, hohe Leistungsbereitschaft.
Unser Angebot:
  • Förderung der eigenen wissenschaftlichen oder künstlerischen Qualifizierung nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (z.B. Promotion)
  • Vielfältige Möglichkeiten, Verantwortung zu übernehmen und einen sichtbaren Beitrag im Umfeld von Forschung und Lehre zu leisten
  • Ein modernes Verständnis von Führung und Zusammenarbeit
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, beispielsweise durch flexible Ausgestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort sowie Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Umfangreiches Personalentwicklungsprogramm
  • Gesundheitsmanagement mit breit gefächertem Präventions- und Beratungsangebot

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.07.2022.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Jobportal (https://jobs.uni-siegen.de). Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Ihre Ansprechperson:

Prof. Dr. Ulf Lorenz

0271 740 5027 (Sekretariat)

ulf.lorenz@uni-siegen.de

Chancengerechtigkeit und Diversity werden an der Universität Siegen gefördert und gelebt. Die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich an Menschen aller Geschlechter (m/w/d); Bewerbungen von Frauen werden gemäß Landesgleichstellungsgesetz besonders berücksichtigt.

Höchste Ausbildung: Master

Berufserfahrung: 6 Monate - 1 Jahr




Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 39707687

Ansprechpartner:

Dominik Schäfer

Herr Dominik Schäfer

Fragen vorab? Persönliche Kontaktdaten einblenden
00000000

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Universität Siegen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Universität Siegen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote