Sprachfachkraft, Erzieher*in (Familienzentrum Weltenbummler)

1 Stellenangebot
ab sofort Teilzeit Medizin / Gesundheit / Sozial...

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe


Einsatzort:
Siegener Straße 14
57223 Kreuztal
Nordrhein-Westfalen
Jetzt bewerben!
Werden Sie Teil der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe. Als Anbieter zahlreicher sozialer Dienstleistungen bewegen wir Menschen dazu, ihre berufliche Erfüllung durch soziales Engagement zu finden und einen Sinn in ihrer Arbeit zu entdecken. Bei unserer täglichen Arbeit stehen Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen im Vordergrund. Lassen auch Sie sich bewegen und bewerben Sie sich bei der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in dem AWO Familienzentrum Weltenbummler, Zum Hammerseifen 56
57223 Kreuztal, eine Stelle als

Pädagogische Fachkraft/Erzieher*in als Sprachfachkraft

für das Bundesprojekt SprachKita in Teilzeit mit 19,5 Stunden/ Woche zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2021, eine Übernahme wird angestrebt. ggf. kann eine Aufstockung der Stunden in 2020 erfolgen.

Die innovative AWO KiTa/ FamZ. mit interkulturellem Schwerpunkt in der Kreuztaler Mitte. Die AWO Kita/ FamZ. „Weltenbummler" wird als Vierruppeneinrichtung geführt und bietet Platz für bis zu 75 Kinder ab 1 Jahren und 6 Kinder unter 3 Jahren. Im Sinne der Bildungsgrundsätze des Landes Nordrhein- Westfalen werden in der AWO Kita/ FamZ.„Weltenbummler" Vielfalt und verschiedenen Lebensweisen als Reichtum angesehen und wertgeschätzt. Die sprachpädagogische Arbeit mit den Kindern, sowie die Gestaltung einer sprach- und literacy-anregenden Umgebung, alltagsintegrierte sprachliche Bildung und die Planung und Durchführung von Projekten zum Themenbereich Sprache und Inklusion gehören zum Schwerpunkt der AWO Kita/ FamZ. „Weltenbummler".
Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung des frühkindlichen Bildungsprozesses in allen relevanten Bildungsbereichen insbesondere im Rahmen der interkulturellen Bildung und Inklusion.

  • alltagsintegrierte Sprachbildung sowie systematische Entwicklungsbeobachtung und Dokumentation

  • partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Erziehungsberechtigten und Kooperationspartnern,

  • regelmäßige Reflexion der pädagogischen Arbeit
Ihr Profil:

  • Sie haben einen Abschluss als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung oder eine gleichwertige Qualifikation, gerne auch Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits- und Kinderpfleger*in, Rehapädagog*in oder Studium der Sozialpädagogik, sowie fundiertes Fachwissen in der interkulturellen sowie sprachpädagogischen Arbeit.

  • Sie verfügen über Qualifizierungen bzw. Kenntnisse im Bereich Kulturpädagogik, in der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung sowie Wissen über Konzepte zur Sprachförderung und interkulturellen Bildung.

  • Eine herzliche Willkommenskultur, die interkulturelle Förderung sowie die Zusammenarbeit und Vernetzung der Kinder und Familien mit Migrationshintergrund liegen Ihnen am Herzen.

  • Sie wollen sich in der täglichen Arbeit für die sozialen Ziele der AWO einsetzen.

  • Der Umgang mit dem PC und gängigen Programmen ist Ihnen vertraut. 

  • Spätestens zum Einstellungstermin legen Sie ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vor.
Wir bieten Ihnen:

  • eine innovative Herausforderung, an dem neuen Projektvorhaben, einer Kita mit dem Schwerpunkt in der interkulturellen, sprachpädagogischen Arbeit als Fachkraft aktiv mitzuarbeiten

  • Mitgestaltung und Förderung einer auf das Kinde ausgerichteten Umgebung, in der die Kinder mit ihren individuellen Fähigkeiten und Potenzialen systematisch wahrgenommen und gefördert werden

  • ein attraktives Fortbildungsprogramm und die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln

  • ein an den Grundsätzen von Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Toleranz ausgerichtetes pädagogisches Konzept

  • eine sichere tarifliche Vergütung mit einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal https://karriere.awo-siegen.de/.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe
Frau Angela Sidel
Zum Hammerseifen 56
57223 Kreuztal

Tel. 02732 / 558 22 22





Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: J2020/01542

Deine Ansprechpartnerin:

Monika Steuber

Frau Monika Steuber

Personalabteilung

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von AWO mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote