Qualitätsingenieur Prozesskontrolle (w/m/div)

1 Stellenangebot

Infineon Technologies AG Warstein



Standort:
Standort Warstein
Max-Planck-Strasse 5
59581 Warstein




Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher - mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Der Fokus im Bereich Infineon Operations ist darauf ausgerichtet, die bereits bestehende, wertvolle Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Divisionen und der Fertigung, sowie dem Einkauf, Qualitätsmanagement und Supply Chain zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern.

Als Qualitätsingenieur (w/m/div) sind Sie mit verantwortlich für die statistische Prozesskontrolle (SPC) für unsere Leistungshalbleiterfertigung an unserem Fertigungsstandort Warstein, NRW.

Zu Ihren neuen Aufgaben im Bereich Qualitätsmanagementsysteme (QMS) / Statistische Prozesskontrolle (SPC) gehören u.a.:

  • Die Betreuung des Infineon Tools zur Statistischen Prozess Kontrolle (inkl. Administratortätigkeiten)
  • Die Unterstützung des Prozess Engineering beim Aufbau und der Erstellung von neuen Qualitätsregelkarten
  • Die Zusammenarbeit und Koordination mit unterstützenden Abteilungen, wie z.B. IT, Factory Integration
  • Die Ableitung einer regelmäßigen Potentialanalyse
  • Die Erstellung von Wochen- und Monatsreports

Die Stelle ist befristet auf 1 Jahr.

Als Qualitätsingenieur (w/m/div) stellen Sie an sich und andere einen hohen Qualitätsanspruch. Sie übernehmen Verantwortung für gemeinsame Ziele und stellen dabei Teamergebnisse über Eigeninteressen. Dabei demonstrieren Sie Kommunikationsstärke und sind in der Lage, stabile Beziehungen und Netzwerke aufzubauen.

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:

  • Ein Hochschulstudium (Diplom / Master) im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer artverwandten technischen Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen haben
  • Bereits Kenntnisse in Statistik vorweisen können
  • Wünschenswerterweise Six Sigma Kenntnisse mitbringen
  • Sicher auf Deutsch und Englisch kommunizieren können



Jetzt bewerben


Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 32810



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen
1 Nutzer hat dieses Stellenangebot auf seiner Merkliste.


Ähnliche Stellenangebote (Prozesskontrolle)