Mitarbeiter*in für den Gruppendienst (Wst. Adolf-Sänger-Straße)

1 Stellenangebot

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe



Standort:
Wohnstätte Adolf-Sänger-Straße
Adolf-Saenger-Straße 39
57078 Siegen




Werden Sie Teil der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe. Als Anbieter zahlreicher sozialer Dienstleistungen bewegen wir Menschen dazu, ihre berufliche Erfüllung durch soziales Engagement zu finden und einen Sinn in ihrer Arbeit zu entdecken. Bei unserer täglichen Arbeit stehen Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Teilhabe aller Menschen im Vordergrund. Lassen auch Sie sich bewegen und bewerben Sie sich bei der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe!

Für unsere Bewohner*innen der Wohnstätte ASS, Adolf-Saenger-Str. 39 (Wohnstätte für Menschen mit Behinderung) 57078 Siegen, suchen wir ab dem 01.02.2019 eine*n

Mitarbeiter*in im Gruppendienst

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (mit Wochenendarbeit) mit 30 Stunden pro Woche, zunächst befristet für 12 Monate.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerberportal www.karriere.awo-siegen.de, weitere Informationen gerne telefonisch unter 0271/3386 - 241.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie arbeiten in den pädagogischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Abläufen in der Wohnstätte aktiv mit.
  • Sie arbeiten innovativ und zielgerichtet im Qualitätsmanagement mit.
Ihr Profil:

  • Sie bringen bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung mit, möglicherweise verfügen Sie über einem Abschluss als Heilerziehungspfleger*in oder Erzieher*in oder eine (fach-)pflegerische Qualifikation. Gerne können sich auch berufsfremde Menschen mit Erfahrungen in der Pflege und Betreuung (z. B. Pflegehelfer*in) bewerben.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über entsprechende Betreuungs- und Berufserfahrung.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen im Umgang mit behinderten Menschen und kennen die Ziele von Inklusion und Teilhabeorientierung.
  • Sie lösen auftretende Konflikte zielgerichtet und partnerschaftlich.
  • Sie wollen sich in der täglichen Arbeit für die werteorientierten Ziele der AWO einsetzen.
  • Die Mitgliedschaft in der AWO ist erwünscht.
  • Spätestens zum Einstellungstermin legen Sie uns ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vor.
Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie die Chance haben, Ihr theoretisches und praktisches Know-how einzubringen
  • ein attraktives Fortbildungsprogramm und die Möglichkeit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln
  • eine sichere tarifliche Vergütung mit einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe
Frau Nicole Kalyvas
Adolf-Saenger-Straße 39
57078 Siegen

Tel. 0271/8 80 87 - 22
bewerben@awo-siegen.de



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: J2019/01190
Ende der Bewerbungsphase 31.03.2019


Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen