Mitarbeiter Fertigungssteuerung (m/w/d)

Mitarbeiter Fertigungssteuerung (m/w/d)

1 Stellenangebot

Märkisches Werk GmbH



Standort:
Märkisches Werk GmbH
Haus Heide 21
58553 Halver



Das Märkische Werk ist Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung sowie der Instandsetzung von Zylinderkopf-Systemen und -Komponenten für große Verbrennungsmotoren sowie den Rennsport. Als Spezialist im Bereich hochbelasteter Bauteile haben wir die Fähigkeit, die Grenzen der Produkte so zu erweitern, dass Performance und Belastungsfähigkeit maximiert und Verschleiß minimiert wird.

Unsere Produkte finden Anwendung in Schiffen, Lokomotiven, Kraftstationen, Baumaschinen, Öl-/ Gasanlagen und Rennsport-Applikationen. Wir sind ein weltweit agierendes Familienunternehmen mit Tochterfirmen in USA, China, Japan und Singapur. Wir beliefern die weltgrößten Motorenhersteller und können auf eine über 160-jährige Tradition mit stetigen Innovationen zurückblicken.

Zur Verstärkung unserer Abteilung System Engineering suchen wir an unserem Standort in Halver ab dem 01.01.2020 einen

Mitarbeiter Fertigungssteuerung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Dispositive Planung, Steuerung und Verfolgung von Fertigungsaufträgen, sowie Unterstützung des Vertriebs bei der Terminplanung von Kundenaufträgen.

  • Planung und Überwachung des Produktionsablaufs unter Berücksichtigung der vorhandenen Produktionskapazitäten und Materialverfügbarkeiten.

  • Prüfung von bestehenden Fertigungsprozessen im Hinblick auf Terminierung, Kapazitätsplanung und –abgleich.

  • Regelmäßige Abstimmung mit den Bereichen Materialwirtschaft, Vertrieb und Produktion zur Einhaltung von Lieferterminen. Erkennung von Abweichungen im Prozess und Einleitung entsprechender Korrekturmaßnahmen.

  • Analyse und Optimierung der Logistikprozesse unter Berücksichtigung der LEAN – Philosophie.

  • Durchführung einer laufenden technischen und organisatorischen Stammdatenpflege im ERP-System.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische/gewerbliche Ausbildung und eine mindestens dreijährige Berufserfahrung in der Fertigungssteuerung / Disposition eines Industrieunternehmens (idealerweise im Bereich Metallverarbeitung).

  • Fundiertes Wissen über Produktionsplanungs-, Dispositions- und Logistikverfahren.

  • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (idealerweise proAlpha) sowie ein sicherer Umgang mit MS Office.

  • Strukturierte, selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise.

  • Gute Englischkenntnisse, sowie Kenntnisse und Erfahrung mit Lean Management Methoden sind von Vorteil.

Unser Angebot:

Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem international agierenden Unternehmen mit Lean Management Prinzipien. Unsere mittelständisch geprägte Unternehmenskultur steht für Beweglichkeit, offene Kommunikation und Teamorientierung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung gerne per Email an Märkisches Werk GmbH, z.Hd. Frau Kerstin Willers, personal@mwh.de (Dateien bitte ausschließlich im pdf-Format) oder per Post an Haus Heide 21, 58553 Halver.


Weitere Informationen über uns erhalten Sie unter 02353/917-0 oder unter www.mwh.de.




Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KSW-37664



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen



Ähnliche Stellenangebote (Maschinenbau)