Manager Operational Excellence (w/m/div)*

1 Stellenangebot

Infineon Technologies AG Warstein



Standort:
Standort Warstein
Max-Planck-Strasse 5
59581 Warstein



Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher - mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Infineon in Warstein ist ein weltweit führender Hersteller für leistungselektronische Bauelemente. Hier kommen etwa 1.900 Menschen aus 40 Nationen zusammen. Der Fokus im Bereich Infineon Operations ist darauf ausgerichtet, die bereits bestehende, wertvolle Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Divisionen und der Fertigung, sowie dem Einkauf, Qualitätsmanagement und Supply Chain zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern.

*Der Begriff Gender in Bezug auf den General Equal Treatment Act (GETA) oder andere nationale Gesetzgebungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) bezieht sich auf die biologische Zuordnung zu einer Geschlechtergruppe. Bei Infineon sind wir stolz darauf, jede Form von Vielfalt und (Gender) Diversität begrüßen zu dürfen.

Sie haben Freude an Veränderung und den Anspruch, die Dinge in Ihrem Umfeld besser und effizienter zu gestalten? Sie arbeiten gerne Bereichs- und Standortübergreifend? Als Manager Operational Excellence (w/m/div)* sind Sie und Ihr Team für die Optimierung von Prozessen und Methoden im Engineering-Umfeld der Produktion verantwortlich. Sie setzen operative Verbesserungen um und realisieren aktiv Industrie 4.0. Mit Ihrer Initiative unterstützen Sie so die Weiterentwicklung einer innovativen und modernen Fertigung - steigen Sie bei uns ein und helfen Sie uns, die Zukunft der Produktion bei Infineon zu gestalten!

Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a. :

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter in Ihrem Verantwortungsbereich
  • Organisation und Überwachung von Projekten und Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz, Produktivität und Digitalisierung im Bereich Operations in Übereinstimmung mit den Unternehmenszielen
  • Initiieren und Ausrollen von Projekten und Maßnahmen aus Konzernvorgaben und zentralen Programmen, sowie Standort- und Segmentinternen Initiativen
  • Kontinuierliche Prüfung und Umsetzung von Verbesserungsprogrammen zur methodischen Weiterentwicklung von Prozessen im Produktionsumfeld
  • Abteilungs- und Standortübergreifende Koordination und Abstimmung von Projekten
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen in Zusammenarbeit mit internen Abteilungen und externen Partnern

Sie streben danach, gemeinsam mit dem Team bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und treiben Ideen bis zur konkreten Umsetzung und Anwendung. Sie haben die Leidenschaft und den Mut, neue und unkonventionelle Ideen zu entwickeln, andere für diese zu begeistern und zum gemeinsamen Erfolg zu motivieren.

Weiterhin bringen Sie mit:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) im Bereich Produktionstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Industrial Engineering oder einer artverwandten Studienrichtung
  • Mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Prozessentwicklung oder der strategischen Produktionsentwicklung in einem international agierenden Unternehmen
  • Führungserfahrung sowie Erfahrung mit bereichsübergreifenden Verbesserungsprojekten und Initiativen
  • Eine hohe IT-Affinität
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Jetzt bewerben


Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 35874



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen
1 Nutzer hat dieses Stellenangebot auf seiner Merkliste.



Ähnliche Stellenangebote (Manager)