Ingenieur Automatisierung (w/m/div)

1 Stellenangebot

Infineon Technologies AG Warstein



Standort:
Standort Warstein
Max-Planck-Strasse 5
59581 Warstein




Part of your life. Part of tomorrow.

Wir machen das Leben einfacher, sicherer und umweltfreundlicher - mit Technik, die mehr leistet, weniger verbraucht und für alle verfügbar ist. Mikroelektronik von Infineon ist der Schlüssel für eine lebenswerte Zukunft. Wir achten auf schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und lösen gesellschaftliche Herausforderungen: Effiziente Energienutzung, umweltgerechte Mobilität und Sicherheit in einer vernetzten Welt.

Infineon in Warstein ist ein weltweit führender Hersteller für leistungselektronische Bauelemente. Hier kommen etwa 1.900 Menschen aus 35 Nationen zusammen. Der Fokus im Bereich Infineon Operations ist darauf ausgerichtet, die bereits bestehende, wertvolle Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Divisionen und der Fertigung, sowie dem Einkauf, Qualitätsmanagement und Supply Chain zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern.

Als Ingenieur Automatisierung (w/m/div) sind Sie verantwortlich für die Planung und Beschaffung automatisierter Fertigungsanlagen zur Produktion von Leistungshalbleitermodulen.

Wir suchen Sie (w/m/div) für die Fertigungsplanung in der Produktion von IGBT-Leistungshalbleitermodulen.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

  • Die Planung und Beschaffung von automatisierten Fertigungsanlagen für die Serienproduktion von IGBT-Modulen bei externen wie auch internen Lieferanten
  • Die Erstellung von Spezifikationen für automatische Anlagen gemäß technischen und wirtschaftlichen Anforderungen
  • Darüber hinaus die Inbetriebnahme, Qualifikation und Hochfahren der Anlagen bis zur Übergabe an die Produktion
  • Sie sind in dieser Position sowohl Projektleiter als auch Mitglied in interdisziplinären Teams



Sie verstehen es, Ideen bis zur konkreten Umsetzung und Anwendung zu treiben. Dabei vermeiden Sie Probleme und Fehler durch eine vorausschauende Planung. Sie suchen im Team nach der besten Lösung, gehen dafür auch mal in die inhaltliche Auseinandersetzung mit den Beteiligten, statt vorschnell Kompromisse einzugehen.

Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:

  • Ein (Fach-) Hochschulstudium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Mechatronik oder eines artverwandten Studiengangs, wünschenswerterweise mit einem Schwerpunkt im Bereich Automatisierung, erfolgreich abgeschlossen haben
  • Im Anschluss mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Engineering von Produktionsanlagen oder in der SMD-/ Elektronikfertigung sammeln konnten
  • Vertraut sind mit Projektmanagement Tools und Methoden und sicher über verschiedene Ebenen hinweg kommunizieren und präsentieren können
  • Bereits Erfahrung in der Programmierung von automatisierten Anlagen (SPS, Roboter) mitbringen, idealerweise auch in den Bereichen Maschinen-Kommunikation und Datenbanken
  • Kenntnisse in statistischen Methoden (z.B. SPC, DoE), Verfahren aus dem Qualitätswesen (z.B. FMEA, 8D) sowie Methoden zur Gestaltung und Verbesserung von Fertigungsabläufen (z.B. 5S, Poka Yoke) vorweisen
  • Sehr gut auf Deutsch und Englisch kommunizieren können



Jetzt bewerben


Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 32766



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen
1 Nutzer hat dieses Stellenangebot auf seiner Merkliste.


Ähnliche Stellenangebote (Automatisierung)