Datenschutzkoordinator (m/w/divers)


Datenschutzkoordinator (m/w/divers)

1 Stellenangebot

Deutsche Edelstahlwerke Services GmbH



Standort:
Hauptstandort
Auestraße 4
58452 Witten




Die Deutschen Edelstahlwerke sind einer der weltweit führenden Hersteller von Edelstahl-Langprodukten mit über 160 Jahren Erfahrung. Das weltweit einzigartige Lieferspektrum umfasst Werkzeugstähle, rost-, säure- und hitzebeständige Stähle (RSH-Stähle), Edelbaustähle sowie Sonderwerkstoffe. Die Abmessungspalette reicht vom gezogenen Draht mit 0,7 mm Durchmesser bis hin zu geschmiedeten Produkten mit 1.100 mm Durchmesser. Die Kunden der Deutschen Edelstahlwerke erhalten die komplette Fertigungskette aus einer Hand: von der Erzeugung über die Anarbeitung bis hin zur Wärme- und Oberflächenbehandlung.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung des Unternehmens bei der Organisation des Datenschutzes gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und sonstigen anwendbaren Datenschutzvorschriften
  • Überwachung der Einhaltung der DSGVO und anderer anwendbarer Datenschutzvorschriften
  • Unterrichtung und Beratung der Verantwortlichen zu erforderlichen Vorschriften des Datenschutzes
  • Überwachung des ordnungsgemäßen Einsatzes von Datenverarbeitungsprogrammen
  • Erstellung, Anpassung und Verhandlung von Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung (ADV)
  • Erstellung, Aktualisierung und Verwaltung von Verfahrensbeschreibungen (VvV)
  • Erstellung von technisch/organisatorischen Maßnahmen (TOM)
  • Ansprechpartner der Aufsichtsbehörden
  • Erstellung/Pflege datenschutzrelevanter Dokumente
  • Durchführung/Abstimmung von Datenschutzprüfungen
  • Sicherstellung der Betroffenenrechte im Besonderen Informationspflicht
  • Durchführung der Datenschutz-Folgeabschätzung in Zusammenarbeit mit den Datenschutzbeauftragten

Ihr Profil:

  • Bereitschaft, sich in datenschutzrechtlichen Themen weiterzubilden/einzuarbeiten
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsrecht oder Rechtswissenschaften
  • Zertifizierung als Datenschutzbeauftragter sowie profundes Know-how im Bereich Datenschutz/-sicherheit und IT-Systeme
  • Verhandlungssicher in Englisch
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Moderationsfähigkeit
  • Routinierter Umgang mit Gesetzen/Vorschriften (EU-DSGVO, GDPR etc.)
Für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme steht Ihnen gerne Frau Anna Elena Born unter 0271 / 808 - 2234 zur Verfügung oder senden Sie uns gleich Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an

Deutsche Edelstahlwerke Services GmbH │Anna Elena Born│Obere Kaiserstraße, 57078 Siegen
AnnaElena.Born@dew-stahl.com



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KSW-24129



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen


Ähnliche Stellenangebote (Informatikkaufmann)