Mediathek


Imagefilm


ALHO: Wie funktioniert Modulbau?

Ein Beitrag vom 16.01.2019

Bodenrahmen, Dachrahmen, „Hochzeit“, Lackierkabine, Bodenaufbau, Wandaufbau, Innenausbau, Verladung, Transport, Verkranung, Modulmontage, Verkleidung von Fassade und Dach – begleiten Sie ein Modul auf seiner „Reise“ durch die Lean-Fertigung in der ALHO Raumfabrik bis zur Baustelle und an seinen Platz im fertigen Gebäude.


Das Unternehmen im Überblick:

ALHO Unternehmensgruppe
Spezialisten für Modulbau und Containerbau
51598 Friesenhagen

  • 1100 Mitarbeiter/-innen
  • 1967 gegründet

Karrierechancen im Unternehmen:

21 freie Stellen
1 Ausbildungsplatz

Alle Stellenangebote von

Jobs im Porträt

Interviews

Imagefilme