Dualer Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen


Dualer Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen

1 Dualer Studienplatz

BSW Berleburger Schaumstoffwerk GmbH



Standort:
Hauptsitz
Am Hilgenacker 24
57319 Bad Berleburg




Bereits seit Unternehmensgründung im Jahr 1954 bildet die BSW GmbH in den verschiedensten Berufen aus. Von den Beschäftigten in unserenvier Werken in Bad Berleburg und im Ortsteil Raumland sind viele selbst ehemalige Auszubildende der BSW GmbH.

Jeder Mitarbeiter/jede Mitarbeiterin in unserem Team ist wichtig.

Zum 1. August 2019 suchen wir:

Duale Studenten/-innen - Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen

In sieben Semestern wird der Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.) absolviert. Der Vorteil dieses Studiums besteht darin, dass sowohl die Theorie an der Hochschule als auch die Praxis bei BSW vermittelt werden. Das fächerübergreifende Studium beinhaltet technische, ingenieurwissenschaftliche aber auch betriebswirtschaftliche Inhalte. Durch die Vertiefung in der Fachrichtung Vertrieb bereitet das Studium darauf vor, als Bindeglied zwischen Kunden und Unternehmen zu fungieren. Anfallende Aufgabenbereiche sind deshalb zum Beispiel technischer Vertrieb und Vertriebsmanagement sowie Auswahl und Entwicklung wirtschaftlicher und technische Lösungen. Auf all das bereitet das Studium gezielt vor.

Lerninhalte sind vor allem Mathematik, technische Mechanik, Informatik, wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen und Vertriebsmanagement. Nach dreieinhalb Jahren wird der Bachelorabschluss erworben. Während des Studiums werden verschiedene Phasen durchlaufen. Das erste Semester beginnt damit, das Unternehmen kennenzulernen, um dann ab Oktober die ersten Vorlesungen zu besuchen. Nach den ersten drei Semestern an der Hochschule findet jeweils eine Praxisphase im Unternehmen statt, um das erworbene Wissen im Arbeitsalltag anzuwenden. Das fünfte Semester wird für das Vertiefungsmodul, in diesem Fall Vertrieb und Vertriebsmanagement, genutzt. Im Anschluss daran folgt das Projektstudium im Betrieb, während im siebten Semester die Bachelorthesis geschrieben und das Kolloquium gehalten wird.

Was erwarten wir von Ihnen:

BSW als Ausbilder wünscht sich neben guten Schulnoten und PC-Kenntnissen auch wirtschaftsrelevante Fähigkeiten von den Schulabgängern. Hierzu gehören vor allem fachliche, aber auch soziale und persönliche Kompetenzen. Im Kern geht es um Basiskenntnisse und -fertigkeiten, um Sozialverhalten sowie um Grundhaltungen und Einstellungen, die für Arbeit und Beruf wichtig sind wie z. B. Teamfähigkeit, Leistungs- und Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, selbstständige Arbeitsweise, Kritikfähigkeit sowie angemessene Umgangsformen.

Für den dualen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor ofEngineeringsollten Bewerber insbesondere die folgenden Interessen und Fähigkeiten mitbringen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Motivation
  • Selbstdisziplin und Ausdauer
  • Zielstrebigkeit
  • Kontaktfreudigkeit / Spaß am Kundenkotakt
  • Flexibilität, Anpassungs- und Kooperationsvermögen
  • sowie Zuverlässigkeit

Ihre Vorteile:

  • intensive Ausbildung mit fachlicher Betreuung
  • direktes Feedback zur eigenen Leistung und Weiterentwicklung
  • Durchlaufen verschiedener Ausbildungsstationen
  • Verbindung zwischen Theorie und Praxis
  • BSW übernimmt die Studiengebühren
BSW Berleburger Schaumstoffwerk GmbH
Meik Womelsdorf
Am Hilgenacker 24
57319 Bad Berleburg

Tel. 02751 803-167
bewerbung@berleburger.de



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KSW-22995



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen


Ähnliche Stellenangebote (Bachelor)