Aktuelles aus Südwestfalen


GEDIA Automotive Group GEDIA Automotive Group

Was macht eigentlich ein Ausbildungsbeauftragter? - Fortsetzung

Hallo zusammen!

In einem unserer letzten Artikel habt ihr Herrn Friese, den Ausbildungsbeauftragten des Fachbereichs Werkzeugbau, kennengelernt. 🙋😊

Wusstet ihr, dass auch die Technischen Produktdesigner/-innen während ihrer Ausbildung, neben vielen anderen technischen Abteilungen 👨‍🔧, einen Einsatz im Werkzeugbau haben 🔧 - in dieser Zeit werden sie ebenfalls durch Herrn Friese betreut.

Dies bietet ihnen nicht nur eine sehr abwechslungsreiche und flexible Ausbildung, sondern auch die Möglichkeit, die am PC 💻 erarbeiteten Ideen in der Praxis zu sehen und umzusetzen. Das ist für den Beruf äußerst wichtig, damit die Produktdesigner/-innen ihre Modelle so entwerfen ✏️, dass sie auch in der Praxis gut umsetzbar sind. Somit wird beispielsweise die Arbeit der Werkzeugmechaniker/-innen enorm erleichtert, da sie praxisorientiert konstruierte Werkzeuge leichter zusammenbauen können. ✅

Viele Grüße 
Niklas, technischer Produktdesigner, 1. Lehrjahr 



20.06.2022 Azubiblog Nach Oben