Aktuelles aus Südwestfalen


ifm-Unternehmensgruppe

Tipps und Tricks für deine Bewerbung

Nur noch wenige Tage und es sind Sommerferien. Das bedeutet auch Bewerbungen schreiben für die Ausbildungsplätze im nächsten Jahr. Damit Dir das leichter fällt, stellen wir Dir ein paar Tipps und Tricks für eine gute Bewerbung vor.

Unterlagen die benötigt werden sind: Anschreiben, Lebenslauf, mindestens das aktuelle Zeugnis und ggf. weitere Zertifikate und Bescheinigungen von Praktika oder Ferienjobs.

Um ein gutes Anschreiben zu schreiben, solltest Du Dich zunächst über die korrekten Ansprechpartner informieren, die stehen meist in der Stellenbeschreibung, damit Du sie direkt anschreiben kannst. In dem Anschreiben beschreibst Du Dich selbst und Deine Entscheidung/Motivation zum Beruf/Ausbildungsstelle. Nutze keine Wörter wie „hätte, würde, könnte“ außerdem sollte das Anschreiben von Dir unterschrieben sein.

Bei dem Lebenslauf braucht man einen strukturierten Aufbau, in dem man mit der aktuellsten Tätigkeit beginnt. Falls Du ein Bewerbungsfoto dem Lebenslauf hinzufügst, solltest Du darauf achten, dass das Foto einen ordentlichen Hintergrund hat und kein gewöhnliches "Selfie" ist.  

Da wir Bewerbungen aus Datenschutzgründen ausschließlich über unser Online Portal annehmen, sollten die Unterlagen in einer PDF zusammengefasst sein.

Wenn Du jetzt unsere Tipps umsetzen möchtest, kannst du dich gerne auf unsere ausgeschriebenen Stellenangebote für das Jahr 2023 bewerben!

Wir freuen uns auf dich! <3



20.06.2022 Azubiblog Nach Oben