Aktuelles aus Südwestfalen


Kreisverwaltung Olpe Kreisverwaltung Olpe Kreisverwaltung Olpe Kreisverwaltung Olpe
Kreisverwaltung Olpe
Christina Rawe
Christina Rawe Ausbildungsleiterin

Ausbildungsstart beim Kreis Olpe

Am 01.08.2022 konnte der Kreis Olpe elf junge Nachwuchskräfte in der Ausbildung willkommen heißen. 🎉 Zum Start kamen sie zu einem gemeinsamen Einführungstag zusammen. Dabei wurden sie von Ausbildungsleiterin Christina Rawe und dem Praxiskoordinator für Notfallsanitäter:innen, Peter Sigmund, begrüßt.   

 

Die größte Gruppe der neuen Auszubildenden bilden die fünf angehenden Notfallsanitäter:innen Sean-Noel Bockhacker aus Bergneustadt, Marcel Busenius aus Attendorn, Timo Jörres aus Kirchhundem, Marika Müller aus Lennestadt und Noah Rüsche aus Wenden. 🚑 

Zwei Auszubildende werden den Beruf „Verwaltungsfachangestellte:r“ lernen: Markus Kozik aus Attendorn und Maria Mester aus Kirchhundem. 📚

Zum Geomatiker und damit Fachmann für Geodaten und ihre Verarbeitung wird Luis Florath aus Finnentrop ausgebildet. 🌐

Oskar Hermes aus Lennestadt und Julia Jung aus Attendorn beginnen gemeinsam mit Johannes Latzel und Tom Kieserling aus Olpe am 1. September ein duales Studium für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst und streben den Abschluss Bachelor of Laws an. 🎓  

 

An ihrem ersten Tag stand das Kennenlernen untereinander sowie der anderen Azubis und wichtigen Ansprechpartner im Haus, wie z.B. Vertreter des Personalrats und der Schwerbehindertenvertretung, die Gleichstellungsbeauftragte und die Jugend- und Auszubildendenvertretung, im Vordergrund. 💬

Darüber hinaus erhielten „die Neuen“ bei einem Besuch bei der Kreispolizeibehörde Olpe einen Eindruck der Arbeit der Polizei, 🚓 wo u.a. auch Kolleg:innen aus dem Verwaltungsbereich tätig sind. 

 

Beim abschließenden Mittagsimbiss 🍕 gab Ausbildungsleiterin Christina Rawe gemeinsam mit den Azubi-Paten den jungen Kolleg:innen noch einige wichtige Infos mit auf den Weg. Und zum Schluss durfte ein bedeutender Appell nicht fehlen: „Scheut euch nicht, die Kolleginnen und Kollegen im Haus anzusprechen, wenn ihr Hilfe benötigt. Bringt gerne eure eigenen Ideen mit ein und habt vor allem viel Spaß in eurer Ausbildungszeit.“

Willst Du wissen, was sonst noch so beim Kreis Olpe passiert und welche weiteren Ausbildungsberufe es gibt? Dann schau doch mal auf unserer Internetseite www.kreis-olpe.de/ausbildung vorbei.

Wir freuen uns auf Dich! 🤩



02.08.2022 Azubiblog Nach Oben