Duale Ausbildung zum Finanzwirt (m/w/d)

4 Ausbildungsplätze
ab 01.09.2023 Bewerbungsphase endet am 31.03.2023 Vollzeit Büro / Verwaltung / Finanzwes... Azubiblog  Hashtag-Ausbildung

Finanzamt Olpe


Einsatzort:
Am Gallenberg 20
57462 Olpe
Jetzt bewerben!

Du hast die Fachoberschulreife oder einen vergleichbaren Abschluss? Dann lass Dich bei uns zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt ausbilden. Die duale Ausbildung dauert zwei Jahre und besteht aus einer 8-monatigen Theoriephase und aus einer 16-monatigen berufspraktischen Ausbildungszeit in einem Finanzamt, wobei Theorie und Praxis sich abwechseln.

Ausbildung im Überblick

  • Einstellungs­voraus­setzungen: mittlerer Bildungsabschluss (Fachoberschulreife), nicht älter als 39 Jahre (Ausnahmen möglich)
  • Beginn: 1. September
  • Dauer: 2 Jahre
  • Ablauf: abwechselnd Theorieunterricht und praktische Ausbildung
  • Unterricht: an der Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen
  • Praxis: im Finanzamt
  • Vergütung: ca. 1.300 € im Monat
  • Abschluss: Finanzwirtin bzw. Finanzwirt, Befähigung für die Laufbahngruppe 1,
    zweites Einstiegsamt in der Steuerverwaltung (früher: mittlerer Dienst)
  • Berufschancen: bei einer Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe. vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • Bewerbung: online über das Bewerbungsportal für das Einstellungsjahr 2023 bis zum 31.03.2023

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung dauert 24 Monate und ist dual angelegt. Das bedeutet: Acht Monate Theorieunterricht an der Landesfinanzschule in Wuppertal und 16 Monate berufspraktische Ausbildung in einem Finanzamt wechseln sich ab.

Theorie:

An der Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen finden insgesamt drei Blocklehrgänge statt:

  • 1. Einführungslehrgang > 3 Monate
  • 2. Zwischenlehrgang > ca. 2 Monate
  • 3. Abschlusslehrgang > ca. 3 Monate 

Hier wird in Klassenverbänden bis zu maximal 25 Personen und nach einem fest vorgegebenen Stundenplan unterrichtet. Der Unterricht findet überwiegend vormittags statt, sodass der Nachmittag für die Nacharbeit zur Verfügung steht. Das Lernangebot wird darüber hinaus mit Inhalten auf einer Online-Lernplattform begleitet, mit denen geübt und wiederholt werden kann. Hierfür wird den Auszubildenden ein Tablet zur Verfügung gestellt.

Während der Lehrgänge stehen den Schülerinnen und Schülern möblierte Zimmer auf dem Campusgelände zur Verfügung. Auf dem Schulcampus befindet sich auch die Mensa, die Dir eine ausgewogene und gesunde Ernährung anbietet. Für Unterkunft und Mensaverpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen) musst Du nur ein geringes Entgelt zahlen – zurzeit sind das insgesamt 125 € im Monat (Stand Dezember 2020).

Unterrichtsfächer:

Als Finanzwirtin bzw. Finanzwirt musst Du Dir eine solide theoretische Basis aneignen – aber keine Sorge! Unsere Dozentinnen und Dozenten sind auch außerhalb der Unterrichtszeiten ansprechbar und unterstützen Dich.

  • Politische Bildung, Staatskunde, Geschichte der Steuerverwaltung
  • Allgemeine Verwaltungskunde, Recht des öffentlichen Dienstes
  • Allgemeines Abgaberecht
  • Allgemeine Rechtskunde
  • Steuern vom Einkommen und Ertrag
  • Umsatzsteuer
  • Buchführung und Bilanzwesen
  • Bewertungsrecht und Vermögensbesteuerung
  • Steuererhebung (Kassen- und Rechnungswesen sowie Vollstreckungswesen
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen des Verwaltungshandelns (Kommunikation, Kooperation, bürgerorientiertes Verhalten
  • Organisation (Arbeitsabläufe und -technik), ökonomisches Verwaltungshandeln und Datenverarbeitung sowie moderne Steuerungsinstrumente in der Steuerverwaltung


Praxis:

Die praktische Ausbildung findet in einem Finanzamt des Landes Nordrhein-Westfalen statt. Ein Schwerpunkt der praktischen Ausbildung liegt im sogenannten Veranlagungsbereich, das heißt in dem Arbeitsbereich, in dem die Steuererklärungen bearbeitet werden.Aber auch andere Arbeitsgebiete eines Finanzamts wie zum Beispiel das Bürgerbüro oder die Bewertungsstelle lernst Du in der berufspraktischen Ausbildung kennen. Darüber hinaus gibt es während der praktischen Ausbildungszeit strukturierte Ausbildungsarbeitsgemeinschaften (AG). In den AGs lernst Du anhand von Praxisfällen, wie Du bereits erworbenes fachtheoretisches Wissen in der Praxis richtig eingesetzt.


Berufliche Perspektiven


Für Finanzwirtinnen und Finanzwirte bieten sich nach der Ausbildung vielfältige und abwechslungsreiche Einsatzmöglichkeiten im Finanzamt – zum Beispiel in der Veranlagungsstelle oder der Erhebungsstelle. Dort werden Zahlungen abgewickelt, über Stundungen und Erlasse entschieden oder Vollstreckungsmaßnahmen eingeleitet. Du kannst auch im Bereich der Erbschaft- und Schenkungssteuerbearbeitung arbeiten. Mit ausreichender beruflicher Erfahrung werden Finanzwirtinnen und Finanzwirte auch im Außendienst eingesetzt. Hier wird geprüft, ob der Arbeitgeber die Lohnsteuer vollständig und richtig einbehalten hat. Darüber hinaus können auch Aufgaben in der Steuerfahndung übernommen werden. Ein späterer Einsatz als Dozentin oder Dozent an der Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen ist ebenfalls möglich. Du interessierst Dich für IT-Themen? Dann wäre die IT-Stelle vielleicht der ideale Einsatzbereich für Dich! 

Was wir voraussetzen

Die Voraussetzung für die Ausbildung zur Finanzwirtin bzw. zum Finanzwirt ist die Fachoberschulreife oder ein gleichwertiger Bildungsabschluss. Wir erwarten von unseren Bewerberinnen und Bewerbern:

  • Entscheidungsfreude und Initiative
  • Organisationsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Teamfähigkeit

Weitere Voraussetzungen sind gute Leistungen während der Schulzeit und die erfolgreiche Teilnahme an einem Auswahlverfahren. Eine Einstellung als Beamtin oder Beamter ist nur bei gesundheitlicher Eignung möglich. Diese wird durch das Gesundheitsamt festgestellt. Die Untersuchungskosten trägt die Finanzverwaltung.

Was wir bieten

Pro Jahr haben wir ca. 500 freie Stellen für eine duale Ausbildung zur Finanzwirtin bzw. zum Finanzwirt. Mit Beginn der Ausbildung werden die Auszubildenden direkt ins Beamtenverhältnis (auf Probe) übernommen.

Wir sorgen nicht nur dafür, dass Du während deines Aufenthaltes an der Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen in Wuppertal auf dem Campus untergebracht und verpflegt wirst. Sondern Du erhältst vom ersten Ausbildungstag an rund 1.300 Euro im Monat – auch während der Zeiten an der Landesfinanzschule. Nach erfolgreicher Ausbildung bieten wir Dir eine sichere Anstellung und gute Karrieremöglichkeiten in der Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen.

Kontakt

Schreibe uns oder rufe uns an ‒ wir helfen gerne weiter!

Fabian Schulte
02761 963 -1777
fabian.schulte@fv.nrw.de
Finanzamt Olpe

Leonie Haase
02761 963-1777
leonie.haase@fv.nrw.de
Finanzamt Olpe






Ansprechpartner:

Fabian Schulte

Herr Fabian Schulte

Ausbilder, Finanzwirt
Leonie Haase

Frau Leonie Haase

Ausbilderin (duales Studium)
Finanzamt Olpe

Ausbildung bei Finanzamt Olpe: Das erwartet dich

Neues aus unserem Azubiblog


Fabian Schulte
Ausbilder, Finanzwirt

Meine ersten Praxismonate im Finanzamt Olpe

Hallo zusammen,🖐 heute stellt sich Larissa Bieker vor und erklärt euch, was sie in ihren ersten drei Monaten in der Praxis bei uns im Finanzamt Olpe gemacht hat.   Hallo Larissa, stell dich...

Weiterlesen
Fabian Schulte
Ausbilder, Finanzwirt

#StellDichVor / Praktikum im Finanzamt Olpe

Hallo zusammen 🙌, heute stellt sich Christina Moutsiou im Rahmen unserer Reihe #StellDichVor vor. Christina hat im Finanzamt Olpe ein kurzes Praktikum absolviert und konnte so in den vielfältige...

Weiterlesen
Fabian Schulte
Ausbilder, Finanzwirt

Jugendausflug im Finanzamt Olpe

Hallo zusammen, gestern (Donnerstag) haben wir im Finanzamt Olpe einen Jugendausflug veranstaltet.😄 Dabei wurden alle Kollegen und Kolleginnen eingeladen, welche noch nicht das 30. Lebensjahr vol...

Weiterlesen


Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Finanzamt Olpe mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote