Ausbildung Industriemechaniker/in


Ausbildung Industriemechaniker/in

1 Ausbildungsplatz

W.u.H. Fernholz GmbH & Co. KG



Standort:
Hauptsitz
Gewerbegebiet Ihne 2
58540 Meinerzhagen




Ausbildung Industriemechaniker/in am Standort Meinerzhagen Beginn 2019

Allgemein:

Ob Feinkostschalen, Fleischschalen, Kunststoff becher oder Zweikammerbecher – FERNHOLZ steht seit über 50 Jahren für die hochqualitative Herstellung von Verpackungen im Spritzguss- und Thermoformverfahren sowie die Folienextrusion für die Branchen Molkereiindustrie, Fleischindustrie sowie Feinkost/Convenience.

Um weiterhin Qualität auf höchstem Niveau bieten zu können, bilden wir ab August 2019 an unserem Standort in Meinerzhagen-Valbert Industriemechaniker/in aus. Als Industriemechaniker/in wirst du in der Herstellung, Instandhaltung und Überwachung von technischen Systemen eingesetzt. Du bist tätig in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen. Typische Einsatzgebiete sind Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Produktionstechnik und Feingerätebau.

Berufliche Fähigkeiten:

In deiner Ausbildung lernst du:

  • Tätigkeiten unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen selbständig auszuführen, Abstimmung deiner Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen, Arbeiten im Team,
  • Einrichtung von Arbeitsplätze,
  • Organisieren von Fertigungs- oder Herstellungsabläufe und Kontrolle,
  • Kommunizieren situationsgerecht mit internen und externen Kunden,
  • Kontrollieren und Dokumentieren Instandhaltungs- und Montagearbeiten unter Berücksichtigung der betrieblichen Qualitätsmanagementsysteme,
  • Bauteile und Baugruppen herzustellen und diese in technischen Systemen zu montieren,
  • Fehlererkennung und deren Ursachen in technischen Systemen festzustellen und zu dokumentieren,
  • Instandsetzen technischer Systeme,
  • Umrüstung von Maschinen und Systeme,
  • Wartungen und Inspektionen auszuführen,
  • die Auswahl von Prüfverfahren und Prüfmittel,
  • die Betriebsfähigkeit von technischen Systemen sicher zu stellen,
  • Überprüfen und Erweitern elektrotechnischer Komponenten der Steuerungstechnik,
  • Berücksichtigung von Geschäftsprozesse und Anwendung des Qualitätsmanagement im Einsatzgebiet.

Dein Profil:

Der Beruf Industriemechanikers/in beschäftigt sich immer stärker mit Computer gesteuerten Maschinensystemen. Wenn du dich für Technik jeglicher Art interessiert, bist du hier also genau richtig. Der Beruf bietet gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir erwarten von dir gute Leistungen in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern, mathematisch-technisches Interesse und Geschick sowie Konzentrationsfähigkeit.
Einige Monate der Ausbildung finden in der LEWA in Attendorn, ca. 11 km von unserem Werk entfernt, statt.

Ausbildungsdauer: 36 Monate an der Berufsschule in Lüdenscheid

Betriebliche Ausbildung: Meinerzhagen-Valbert

Das bieten wir:

Fernholz ist ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen mit ca. 220 Mitarbeitern an zwei Standorten. Bei uns erwarten jeden Auszubildenden beste Arbeitsbedingungen und darüber hinaus die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.

Bei Interesse wende dich bitte an unseren Personalleiter:

Manfred Müller
Manfred.mueller@fernholz-verpackungen.de
Tel: 02358/90860

Oder schickt eine Bewerbungen an folgende Adresse:

W. u. H. Fernholz GmbH & Co. KG
Kunststoffverarbeitung
z.Hd. Personalabteilung
Gewerbegebiet Ihne 2
58540 Meinerzhagen
W.u.H. Fernholz GmbH & Co. KG
Manfred Müller
Gewerbegebiet Ihne 2
58540 Meinerzhagen

Tel. 02358 / 908615
manfred.mueller@fernholz-verpackungen.de



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: KSW-22850



Verwandte Suchbegriffe:

Letzte Änderung:
Dieses Stellenangebot als PDF herunterladen


Ähnliche Stellenangebote (Industriemechaniker)