Aktuelles aus Südwestfalen


So machen Sie Schluss mit dem Bewerber-Ghosting!*

So machen Sie Schluss mit dem Bewerber-Ghosting!*

Statusupdates gehören zu unserem digitalisierten Leben: Messenger decken mit ihrer „gelesen“-Information den online-Status des Chatpartners offen. Paketzusteller halten uns mit straßengenauem Paketauto-Tracking minutiös über die Ankunft unserer Sendung auf dem Laufenden. Doch wenn es um nicht weniger als eine neue Stelle geht, erleben viele Jobsuchende nach dem Absenden ihrer Bewerbung eine Sendepause – nicht selten währt sie für immer. Erfahren Sie, wie Sie das Ghosting von Bewerbenden mit talentstorm mühelos abstellen können.

Das Tracking-Feature von talentstorm unterstützt Sie beim Kontakthalten

Nach dem Bewerbungseingang wird automatisch ein individuellen Trackingcode erstellt, der per E-Mail an den Bewerbenden gesendet wird. Ähnlich dem Paket-Tracking schlägt sich dann der Fortschritt, den die jeweilige Bewerbung im Bearbeitungsprozess in talentstorm nimmt, im Trackingverlauf nieder. Die Texte die im Laufe des Trackings übermittelt werden, formulieren Sie dabei übrigens selbst. Stellensuchende können so mit einem Klick den Verlauf ihrer Bewerbung durch die Instanzen verfolgen. So wissen sie immer, an welcher Stelle des Auswahlprozesses sie sich gerade befinden.

Machen Sie den Weg der Bewerbung auf diese Weise nachvollziehbar, legen Sie Prozesse offen, die Ihre Bewerber brennend interessieren. Der Einsatz der Tracking-Funktion ist zudem ein deutliches Zeichen für eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, die schon vor der Einstellung ihren Anfang nimmt. Das bringt Verbindlichkeit und Wertschätzung gegenüber Bewerbenden auf ein ganz neues Level. Zudem erspart es den Kandidaten und Kandidatinnen das unangenehme Nachfassen – was letztendlich auch die Personalabteilung entlastet. Denn die zeitraubende Routine, diese Anfragen zu beantworten, entfällt komplett.

Sie haben weitere Bedürfnisse in Sachen optimiertem Bewerbermanagement? Dann melden Sie sich bei uns und wir besprechen, was talentstorm noch für Sie tun kann!

Ihr Kontakt:
Nadine Link
Telefon: 02723-95375-40
E-Mail: nadine.link@ontavio.de

*als „ghosting“ bezeichnet man den einseitigen vollständigen Kontaktabbruch, der ohne Begründung oder Vorankündigung erfolgt.



05.01.2022 Arbeitgeber-Blog Nach Oben