Aktuelles aus Südwestfalen


NEXT GEN CONFERENCE: Schüler treffen Mittelstand

NEXT GEN CONFERENCE: Schüler treffen Mittelstand

Was kann getan werden, damit junge Leute sich für eine Ausbildung in der Nähe entscheiden und in der Region bleiben? Die Initiative NEXT GEN Südwestfalen will dieser Frage im Dialog mit Schülerinnen und Schülern auf dem Grund gehen. Höhepunkt und Startschuss für dieses Zukunftsprojekt ist am kommenden Freitag, 16. September, wenn sich die Generation Z mit Mittelständlern im Galileo-Park Meggen zur NEXT GEN CONFERENCE trifft.

Mit der Initiative „NEXT GEN“ soll jungen Leuten eine Stimme gegeben werden. Im direkten Kontakt mit CEOs heimischer Unternehmen sollen sie formulieren, was sie sich wünschen – was passieren muss, damit sie in Südwestfalen bleiben.

Zum großen offiziellen Startschuss treffen sich, nach wochenlanger Vorbereitung, Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen aus Südwestfalen und CEOs heimischer Unternehmen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und um zu erfahren, welche Vorstellungen der jeweils andere hat. Die der jungen Leute sollen dabei im Mittelpunkt stehen.

Es soll ein Tag mit Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops werden, die Veranstaltung wird gestreamt und soll so in Schulen, Betriebe und Haushalte gelangen. Daraus, so hoffen die Initiatoren, werden sich dann weitere Projekte zwischen Firmen und Schulen entwickeln.

Hier geht’s zum Livesteam

Das Programm:

9.30 Uhr: Begrüßung und Eröffnung
Moderation Eva Schmidt (Wirtschaftsjournalistin ZDF), Tim Hofmeister (Geschäftsführer Tracto-Technik)

9.45 Uhr: Vortrag: Junge Menschen beteiligen! Gemeinsam Zukunft gestalten!
Simon Schnetzer (Jugendforscher)

10.15 Uhr: Panel: Wer GenZ nicht kapiert, der verliert!
Hanni Koch (Geschäftsführerin VIA Consult), Simon Schnetzer (Jugendforscher), Paul von Preußen (Geschäftsführer digital8.ai), Emily Leitgeb (GenZ), Jannes Trosien (GenZ), Marie Valperz (GenZ)

11.15 Uhr: Workshop: GenZ meets Mittelstand – Real Life Meetings in den Pyramiden

12.30 Uhr: Insights: Was wir herausgefunden haben, was wir tun können!
Moderation Eva Schmidt (Wirtschaftsjournalistin ZDF) und Markus Böhnisch ((TV Journalist)

13 Uhr: Pause – Currywurst und veganer Snack

14 Uhr: Vortrag: NextGen Leadership und Collaboration
Prof. Dr. Heike Bruch (Universität St. Gallen)

14.30 Uhr: Pyramidengespräch: GenZ und Mittelstand im Dialog!
Prof. Dr. Heike Bruch (Universität St. Gallen), Dr. Hanni Koch (Geschäftsführerin VIA Consult), Dr. Kerstin Vorberg (Geschäftsführerin Institut der deutschen Wirtschaft), GenZ Vertreter Südwestfalen

15.30 Uhr: Networking Break – Kaffee, Eis und Kuchen

16 Uhr: Panel: Neue Unternehmer braucht das (Sauer-)Land!
Prof. Martil Hill (Geschäftsführer Hill GmbH), Dr. Babette Claas (Leiterin bussiness@school – Boston Consulting Group), Joana-Marie Stolz (Geschäftsführerin Neo Academy)

17 Uhr: Wie geht’s weiter? Vorstellung der Initiative NextGen Südwestfalen
Tim Hofmeister (Geschäftsführer Tracto-Technik), Prof. Dr. Dirk Kleine (Director Microsoft / Mitinitiator),
Paul Meurer jr. (Student / Projektleiter), Paul Meurer sr. (Schulleiter Anne-Frank Gymnasium

17.30 Uhr: Chill out and enjoy Sauerland Pyramiden

Weitere Informationen finden Sie auf der Projekt-Webseite



13.09.2022 Alle Blogs Nach Oben